Vorleseabend in der Jugendbücherei des Gymnasiums Wolbeck

Münster-Wolbeck. Im Rahmen der bundesweiten Vorlesewoche fand im Gymnasium Wolbeck ein Vorleseabend in der neugestalteten Jugendbücherei statt. Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums lasen den Fünftklässlern, die es sich in Schlafsäcken und auf Kissen gemütlich gemacht hatten, spannende Geschichten vor.

Janna Riering und Pascal Koch aus dem Jugendbüchereiteam, das nur aus Schülern besteht, hatten der Jugendbücherei mit Lichterketten und Teelichtern die richtige Atmosphäre zum Vorlesen verliehen, die Kinder willkommen geheißen und ihnen die vielen Neuerungen in der Jugendbücherei erklärt.

Bei gemütlichem Kerzenschein lasen Rita Witte und Gerlinde Völker, beide aktiv in der Bücherei, und Herr Kaiser, der stellvertretende Schulleiter, aus spannenden und witzigen Büchern vor, die gerade neu angeschafft werden konnten.Die 25 Schülerinnen und Schüler, die das neue Lese-Podest einweihen durften, genossen den Abend mit gespendeten Süßigkeiten. Sie zeigten fast alle, dass sie hervorragende Zuhörer sein können.

Soweit die Pressemitteilung des Gymnasiums. Das Datum des erfreulichen Ereignisses ist dort nicht vermerkt – vermutlich handelt es sich um den 18.11.2009.

(Visited 68 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Pfarrer Kleymann verläßt Wolbeck
Über Andreas Hasenkamp 6368 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*