Kabarettist René Steinberg auf den Kulturwiesen

Kabarettist René Steinberg auf den Kulturwiesen
Kabarettist René Steinberg auf den Kulturwiesen 2020. Foto: A. Hasenkamp.

Zuletzt aktualisiert 21. September 2020 (zuerst 18. August 2020).

Der Kabarettist René Steinberg erzählte auf den Kulturwiesen auch von seinem Familienleben. Genauer: Von dem willkommenen Druckmittel, das die Erschaffung des WLAN Erziehungsberechtigten in die Hand gegeben hat. Da reiche dann ein Richtung Router ausgestrechter Zeigefinger, um für Wohlverhalten zu sorgen. „Die kommen dir irgendwie krumm, du sagst garnichts, du zeigst nur mit ausgestrecktem Zeigefinger Richtung WLAN-Box: Die machen alles, die sind wirklich willenlos.“

Da sah Steinberg den einen oder anderen begeisterten Vater im Publikum, der dies so ähnlich erlebt zu haben scheint.

Und Steinberg erzählt aus seinen Kindertag, von abgeklärten Sprüchen seines Vaters zu des Sohnes Liebeskummer. Und vom Älterwerden, wo die Sprüche, „die einem so furchtbar auf den Sack gingen, plötzlich aus dem eigenen Munde kommen.“

  • „Wer weiß, wofür es gut ist.“
  • „Ja, musst du selber wissen.“ nach dem Desaster gefolgt von: „Siehste.“

Ein großes Lob an die Veranstalter der Kulturwiesen brachte der Kabarettist Steinberg auch: „Die einen meckern, die anderen machen.“

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Kulturwiesen starten erfolgreich "westfälische Kreuzfahrt der guten Unterhaltung"Everswinkel/Alverskirchen. Dass ein wahrer Heißhunger auf Veranstaltungen im Beisein anderer Menschen   besteht, das erfahren gerade die Macher der Everswinkeler Kulturwiesen. Dafür sprechen die Zahlen des ersten Wochenendes: von vier Veranstaltungen waren drei ausverkauft. Für einige Events gibt es allerdings noch Karten online. Der „Seele eine westfälische Kreuzfahrt der guten Unterhaltung“…
  • Auftakt mit Kabarett: "Kulturwiesen" vorbereitet auf AndrangDie Besucher der ausverkauften Veranstaltungen können kommen: Die Zucchini Sisters und Storno folgen am Samstag und Sonntag auf den Auftakt der "Kulturwiesen", den die Veranstalter recht entspannt erleben konnten.
  • Wettendorfer Kulturpicknick mit Bauer Heinrich, Blasorchester Everswinkel und "Picknick hoch 3"Alverskirchen/Kulturwiesen (agh). Futtern im Freien oder auch: Picknick - das war das Leitmotiv des ersten "Wettendorfer Kulturpicknicks" in Alverskirchen am Sonntag. Freilich gab es auch andere Leckerbissen. Mehrfach zu Gast auf den Kulturwiesen in Everswinkel: Bauer Heinrich Schulze-Brömmelkamp aus Kattenvenne alias André Hölscher. Foto: A. Hasenkamp, Münster. Zum einen kehrte…
  • Buschtrommel (fast) live per Video - Kabarett frei HausMünster. Die "Buschtrommel" als Video: Weil die beiden Buschtrommelnden - Britta von Anklang und Andreas Breiing - derzeit nicht vor ihrem Stammpublikum im Kinderhauser Kap.8 auftreten können, kommen sie nun direkt zu Ihnen nach Hause. Doch keine Sorge, Sie müssen nicht aufräumen. Das Kap.8 liefert in Kooperation mit der Buschtrommel…
  • RadioLukas und WDR Lokalzeit zu Gast bei den KulturwiesenDer WDR aus Münster sendete am Freitagabend beim Auftritt von RadioLukas live für die Lokalzeit Münsterland von den Kulturwiesen.
Follow by Email
RSS