Kabarettist René Steinberg wirbelt Publikum im Bürgerhaus Kinderhaus auf

Von Andreas Hasenkamp

Münster. Wie kann man diesen Kabarettisten nur hinter einem Mikrofon verstecken? René Steinberg, bekannt besonders mit seiner Von-der-Leyen-Familie bei WDR 2, zeigte am Samstagabend zum ersten Mal in Münster seine Solo-Show.

Feuerwerk aus Sprache, Mimik und den ganzen Körper beanspruchenden kabarettistischen Schauspielerei: Steinberg

Was reinen Radio-Hörern entgeht, sahen die Gäste auf – nicht ausreichenden – 96 Plätzen im Bürgerhaus Kinderhaus. Steinberg hört auf das Publikum, baut mal einen Zwischenruf spontan ein, als er sein Soll schon mehr als abgeleistet hat, es ist etwa halb elf, legt er noch die Sarkozy-Nummer auf. Schon seine Vorfreude ist ein Genuss. Er gewinnt noch „Siggi“ aus dem Publikum für eine Sprechrolle, eine Lese-Brille findet sich auch noch, dann geht es los mit dem Feuerwerk aus Sprache, Mimik und den ganzen Körper beanspruchenden kabarettistischen Schauspielerei. Der Mann hat Freude nicht nur am geschliffenen und erst genommenen Wort, er bewegt sich auch gern und gibt noch in der Zugabe alles. Als wäre nicht der Disco-Tanz der Politiker im Reichstags-Keller schon eine Strapaze.

Dazwischen lockere Plauderei aus und über sein Leben – mit dem Tipp für Väter zehnjähriger Töchter, denen deren vor dem Haus auf und ab fahrende Verehrer auf die Nerven gehen. Ein Bonanza-Fahrrad und väterliche Überwindung sind die Lösung.

Manna fällt, Deutsche nörgeln

Was in Deutschland übliche Nörgelei anrichten kann, zeigt er, in dem er biblisches Geschehen nach Deutschland verlegt: Manna fällt vom Himmel – der Deutsche klagt: „Was, ohne Butter?“

Spitz auf Calmund und Merkel

Gegenstand seiner köstlichen sprachlichen Parodien sind Rainer Calmund mit dem „Schmaus am Meer“, auch die „Engelsgleiche“ alias Angela Merkel und deren „Po-Faller“ – ja, da darf man mitdenken. Das traut Steinberg dem Publikum zu. Und noch mehr: Er lädt es ein, die Augen offen zu halten für die jedem im Alltag begegnenden absurden Situationen. Und bringt gleich ein Beispiel.

steinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-rene-kinderhaussteinberg-renesteinberg-rene
Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*