Öffnungszeiten in Münster an den Osterfeiertagen 2018 Stadtmuseum, Hallenbäder, Stadtbücherei

Münster (SMS) Ein Besuch des Stadtmuseums Münster zum Abschluss des Osterspaziergangs führt auch vor ein Gemälde von Fritz Grotemeyer aus dem Jahr 1923: Der Felsendom in Jerusalem.

Stadtmuseum Münster offen an Feiertagen

Der münstersche Maler hatte 1916 während einer Orientreise die Stadt besucht. Das Gemälde ist aktuell in der Ausstellung „Ans Licht geholt – Neuerwerbungen 1“ zu sehen. Geöffnet ist das Stadtmuseum an allen Feiertagen: von Karfreitag, 30. März, bis Ostermontag, 2. April, lädt das Stadtmuseum von 11 bis 18 Uhr auf eine Reise in Münsters Vergangenheit ein. Der traditionelle wöchentliche Ruhetag ist auf den Dienstag, 3. April, verschoben.

Hallenbäder Ost und Roxel sowie Hiltrup offen

Am Ostersonntag und Ostermontag laden die Hallenbäder Ost und Roxel von 8 bis 18 Uhr zum Schwimmen ein. Das Hallenbad Hiltrup öffnet von 8 bis 16 Uhr. Geschlossen bleiben die Hallenbäder Mitte, Wolbeck und Kinderhaus. Karfreitag sind alle Bäder geschlossen. Am Samstag (15. April) gelten in allen Hallenbädern die üblichen Öffnungszeiten.

Büchereien in Münster teils geschlossen zu Osten 2018

Die Stadtbücherei am Alten Steinweg ist am Samstag zwischen den Feiertagen wie gewohnt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Bücherei im Aaseemarkt wie auch die weiteren Büchereien in den Stadtteilen bleiben geschlossen. Karfreitag und an den Ostertagen ist die Stadtbücherei mit ihren Zweigstellen geschlossen. Der Bücherbus bleibt ebenfalls in der Garage.

Auch die Bürgerhalle und der Friedenssaal sind an den Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Ab Karfreitag ist das Rathaus auch barrierefrei zu erreichen (Hebebühne).

(Visited 8 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Botschafter für Wissenschafts-Stadt Münster
Über Andreas Hasenkamp 6368 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*