Neubau für Lidl an der Hiltruper Straße läuft

Münster-Wolbeck/Einzelhandel. Wieviel Platz bleibt noch zwischen Discounter Lidl und Zweifach-Turnhalle des Schulzentrums Wolbeck? Diese Frage kann man sich inzwischen vor Ort beantworten. 

Denn während die Lackierei Schröder noch arbeitet, wird dahinter bereits gebaut und die Rückmauer steht.

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/wirtschaft/2009/lidl-bau&sort=asc&timed=true}

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Der Einzelhandel macht mit längeren Ladenöffnungszeiten unterschiedliche Erfahrungen. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) berichtet, dass acht Wochen nach der Freigabe des Ladenschlusses in Norddeutschland die meisten Händler wieder zu ihren alten Öffnungszeiten zurückgekehrt seien. „Wir hören von überall her, dass der Kundenstrom nach 19 Uhr sehr stark abebbt", sagte…
  • Münster (SMS) Aldi an der Münsterstraße in Wolbeck möchte erweitern. Vorgesehen ist eine marktübliche Größe, damit die Versorgung der Bevölkerung an diesem zentralen Standort gewährleistet bleiben kann. Vor der Erweiterung ist eine Änderung des Bebauungsplanes „Münsterstraße / Grenkuhlenweg“ erforderlich. Bebauungsplan für Aldi in Wolbeck liegt ab 12. August öffentlich aus…
  • Münster/Handel. Münsters Gewerbetreibende erhalten noch bis zum 22. Januar 2010 Besuch im Auftrag der Stadt: Studierende der Universität erheben Daten zum Einzelhandel und zu Dienstleistungseinrichtungen. Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung aktualisiert damit seine Datenbasis in Abstimmung mit dem Einzelhandelsverband Münsterland und der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen.Abgefragt werden…
  • Münster (SMS) Im nördlichen Teil des Aaseemarktes soll das Einzelhandelsangebot attraktiver werden. Hierzu hat die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Westfälischen Bauindustrie (WBI) den vorhabenbezogene Bebauungsplan "Goerdelerstraße / Delpstraße / Von-Witzleben-Straße" erarbeitet. Es ist geplant, das bestehende Gebäude abzureißen und durch einen neuen Lebensmittelmarkt mit ca. 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche sowie…
  • Münster/Handel. Am 6. Mai entscheidet der Rat über die beantragten verkaufsoffenen Adventssonntage in Hiltrup und Münster. Die FDP-Fraktion hofft dann auf ein klares Votum für die Chancengleichheit des münsterschen Einzelhandels im Wettbewerb mit konkurrierenden Städten. So sind für 2015 bereits für Dortmund, Düsseldorf, Essen, Recklinghausen oder Bonn vorweihnachtliche offene Sonntage…
Follow by Email
RSS