Was kommt nach Kaiser’s? Rückbau läuft im Ladenlokal an der Münsterstraße

Im Ladenlokal auf der Ecke Münsterstraße/Eschstraße läuft am Mittwoch der Rückbau des Supermarkts "Kaiser's" hinter Stellwänden. Davor sitzt Inhaber Johann-Georg Kisfeld mit einigen Kunden im Café der Bäckerei, die weiterläuft. So hat man wenigstens Platz und auch bessere Luft.

Vor der Tür steht der LKW mit Mehl für die Bäckerei.

Derzeit laufen die Verhandlungen mit einem Miet-Interessenten. Wenn alles glatt läuft, könnte die Neueröffnung schon vor Weihnachten stattfinden, so Kisfeld am Mittwoch.

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/wirtschaft/2009/kisfeld-kaisers&sort=asc&timed=true}

 

(Visited 36 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Einzelhandel: Stadt Münster erhebt Einzelhandelsdaten
Über Andreas Hasenkamp 6368 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*