Hilfe bei Wohnungsmängeln: Fachleute vom Amt beraten in Münster

Hilfe bei Wohnungsmängeln: Fachleute vom Amt beraten in Münster
Schimmel an der Wand neben einer Tür - ein Wohnungsmangel.

Zuletzt aktualisiert 19. März 2018 (zuerst 7. November 2016).

Münster (SMS) Mit Beginn der feuchtkalten Jahreszeit stellen sich häufig wiederkehrende Wohnungsmängel wie Feuchtigkeit und Schimmel ein. Wie solche und andere Mängel vermieden oder beseitigt werden können, ist Thema eines Beratungstages im Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung der Stadt. Es lädt dazu am Mittwoch, 9. November, von 8 bis 16 Uhr ins Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, ein (Räume E401 bis E403).
Manchmal sind es Kleinigkeiten, oft genug aber auch handfeste Mängel im Haus und an der Wohnung: Bad oder Balkon lassen sich nicht vernünftig nutzen. Der Aufzug ist schon länger defekt, die Haustür lässt sich kaum noch schließen. Ein wichtiges Thema ist außerdem immer wieder das richtige Heizen und Lüften.

Fachleute des Wohnungsamts beraten

Bei solchen Fragen können die Fachleute des Wohnungsamtes mit Tipps weiterhelfen. Damit die kostenlose Beratung den größtmöglichen Nutzen bringt, werden Fotos benötigt, auf denen die Mängel dokumentiert sind. Bei umfangreichen Schäden, deren Ursache möglicherweise in der Bausubstanz liegt, kann sogar im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Wohnungsaufsicht eine Besichtigung vereinbart werden. Das Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung ist telefonisch unter 02 51/4 92-64 02 erreichbar.

Verwandte Inhalte:

  • 2500 Photovoltaik-Anlagen auf Münsters DächernMünster (SMS) Das größte Potenzial unter den erneuerbaren Energien (Sonne, Wind, Wasser, Biomasse, Geothermie) hat die Solarenergie. Mit der Kraft der Sonne lässt sich sowohl sauberer Strom mit einer Photovoltaik-Anlage als auch erneuerbare Wärme über eine Solarthermie-Anlage zur Erwärmung des Trinkwassers oder zum Heizen der Wohnung erzeugen. Allein auf den…
  • Münster (SMS) Bei eisigen Temperaturen fällt das Lüften manchmal schwer. Aber: Wer regelmäßig lüftet, senkt die Schimmelgefahr, verbessert das Raumklima und spart viel Energie. Praktische Tipps rund um das richtige Heizen und Lüften und zum Umgang mit Schimmel in der Wohnung gibt Umweltberaterin Beate Böckenholt. Umweltberatung verleiht Thermohygrometer / Sie…
  • Münster (SMS) Wegen der bevorstehenden Innensanierung des Stadthauses 1 zieht das Personal- und Organisationsamt der Stadt an die Wolbecker Straße 284. Bis Freitag, 9. September, sind die 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nur eingeschränkt erreichbar. Ab Montag, 12. September, ist das Amt am neuen Standort für Besucher geöffnet. Die Sanierungsarbeiten im…
  • Münster (SMS) Die Umgestaltung der beliebten Radfahrerachse Schillerstraße – Lütkenbecker Weg - Lindberghweg  in Münster wird in der kommenden Woche fortgesetzt. Roteinfärbung ab 10. August / Hansaring bis Ewaldistraße Am Montag, 10. August, beginnt das Amt für Mobilität und Tiefbau mit der Roteinfärbung der Schillerstraße vom Hansaring bis zur Ewaldistraße.…
  • Das Wahlamt der Stadt Münster hat in den vergangenen Tagen über 204.000 Wahlbenachrichtigungen an alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger versandt. Wer bis zum kommenden Samstag noch keine Wahlbenachrichtigung auf dem Postweg erhalten hat und glaubt wahlberechtigt zu sein, der sollte sich mit dem Wahlamt der Stadt Münster in Verbindung setzen.…