WM-Fußball und Live-Musik

Münster.- Keine Eintrittskarte ergattert und dennoch die Fußballweltmeisterschaft in toller Atmosphäre erleben? In Münster kein Problem: Auf dem Hafenvorplatz gibt es alle 56 WM-Spiele auf einer Großbildleinwand zum Mitfiebern.  "Public Viewing" heißt das Zauberwort.

13 Städte aus Nordrhein-Westfalen engagieren sich beim "Public Viewing-Festival" des Landes. Münster gehört dazu.. "Wo lässt sich Fußball besser erleben, als mit anderen begeisterten Menschen?", so Hermann Meyersick von Münster Marketing. Der Platz am Hafen – er wird zum Teil mit Tribünen bestückt  – bietet bis zu 4000 Menschen Raum. Fast 30 Quadratmeter groß ist die Leinwand, über die – von der Vorrunde bis zum Finale –  alle  WM-Begegnungen flimmern. Vom 9. Juni bis 9. Juli jeweils ab 14 Uhr.

"WM-Fußball und Live-Musik ist  eine Kombination, die für gute Stimmung sorgt", macht Meyersick Geschmack auf ein Fest der internationalen Fußballkultur. Derzeit feilt Münster Marketing mit seinen Partnern an einem stimmigen Rahmenprogramm rund um Sport, Freizeit und Kultur. Anfang Mai soll es der Öffentlichkeit präsentiert werden.  

Längst intensiv beworben wird Münster als guter Ausgangspunkt für WM-Touren. Immerhin  werden 16 Spiele in Nordrhein-Westfalen ausgetragen; die Stadien sind schnell und bequem erreicht. "Pro Monat verschicken wir rund 1000 Infomappen an Reise-Veranstalter und potenzielle Gäste", unterstreicht Touristikfachmann Hermann Meyersick die lebhafte Nachfrage. Zu den Info-Materialien gehört auch das eigens aufgelegte Faltblatt "Münster im WM-Fieber".

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. Die Sportabzeichen-Saison geht zu Ende. Das städtische Sportamt bietet letztmals in diesem Jahr einen Abnahmetermin am Sonntag, 3. Dezember, von 11 bis 12.30 Uhr in der Leichtathletikhalle am Horstmarer Landweg an. Dort nehmen Prüfer die Disziplinen Sprung, Wurf und Langstrecken ab. Der Sportabzeichen-Stützpunkt Handorf bietet noch einen Radfahr-Prüfungstermin an;…
  • Zur freien Zusammenstellung einer Radtour gibt es nichts Besseres als den Radtouren-Planer des Landes NRW:  Radrouten-Planer für NRW .
  • Vier Wochen dauert sie, die Fußballweltmeisterschaft 2006. Vom 9. Juni bis 9. Juli finden insgesamt 64 Spiele statt. Fussball Weltmeisterschaft WM 2006. Das Wolbeck-Portal will auch Aktionen in Münster-Wolbeck hinweisen.  Ob es Fußballspiele sind, gemeinsames Gucken oder andere Aktionen von Privaten oder Vereinen. Das Eröffnungsspiel am 9. Juni bestreitet die…
  • Mehr Fahrräder im Alltagsverkehr für mehr Attraktivität der Ostsee-Städte: Das ist das Ziel von 50 Fachleuten aus 22 Städten aus Schweden, Norwegen, Lettland, Litauen, Polen und Mecklenburg-Vorpommern, die mit ihrem Projekt "Baltic Sea Cycling" Bevölkerung und Politik für die Förderung des Radverkehrs begeistern wollen. In Münster haben sie sich jetzt…
  • Münster-Wolbeck. Hengste aus Spanien, Besucher aus den Niederlanden, Belgien und aus Deutschlands Süden: Mit einem viertägigen Seminar eröffneten am 9. August 2014 Leonie Bühlmann und Horst Becker ihr „Haus der Dressur“. Die Anlage mit Reithalle an der Straße Auf der Laer hatte einige Jahre leergestanden, so Bühlmann. Etwa 100 Teilnehmer…
Follow by Email
RSS