Krimi-Verkauf des ÖWK Erlös geht an Projekt in Indien für Aids-Waisen und Aids-kranke Kinder

(öwk) Am kommenden Wochenende bietet der ÖWK im Treff am Turm, direkt an der St. Nikolaus-Kirche in Wolbeck, wieder Krimis zum Verkauf an. Die Organisatoren des ÖWK freuen sich, dass zu dem inzwischen traditionellen Basar auch diesmal wieder zahlreiche Spenden des spannenden Lesestoffs eingegangen sind. Viele der Bücher sind ausgezeichnet erhalten und aktuell. Aber auch Klassiker der Krimiliteratur sind zu finden, ebenso wie einige englisch sprachige Exemplare.
Der Erlös des Krimibasars fließt vollständig in ein Projekt in Indien, das sich ausgegrenzter Aids-Waisen und Aids-kranker Kinder annimmt. Die an zahlreichen Standorten in Indien tätige Organisation  Calvary Chapel Trust ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner des ÖWK.
Die Öffnungszeiten des Krimibazar: Freitag 31.03. von 15.00 bis 18:00 Uhr, Samstag 01.04. von 10:00 bis 13:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag 02.04. von 10:00 bis 13:00 Uhr.
Der ÖWK nimmt auch immer noch gerne Krimis entgegen.  Diese können bei Dorothea Erhardt (An der Vogelrute 6, 02506 3908) und Christoph Roer (Pferdekamp 6, 02506 300574) abgegeben werden.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • ÖWK St. Nikolaus Wolbeck trauert um Franz-Josef KleeDer ÖWK St. Nikolaus Wolbeck trauert um Franz-Josef Klee, der am 05. Oktober 2016 verstorben ist. Über viele Jahre  hat sich Franz-Josef Klee mit großem Engagement für die Belange des Vereins und vor allem die Projekte in Nigeria eingesetzt. Er gehörte 1990 maßgeblich zu den Begründern des damaligen EWK und…
  • Münster-Wolbeck. Der ÖWK lädt seine Mitglieder am kommenden Sonntag, den 05. März 2017 zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Beginn ist um 18:00 Uhr im Pfarrheim der St. Nikolausgemeinde, Herrenstraße 17 in Wolbeck. Neben der Vorstellung des Rechenschaftsberichtes des Jahres 2016 und den Vorstandswahlen, wird über die im letzten Jahr abgeschlossenen und…
  • ÖWK setzt Engagement auch für Biogasanlagen in Nepal fortMünster-Wolbeck. Ausgaben von fast 1,2 Millionen Euro hat der Ökumenische Eine-Welt-Kreis im Jahr 2016 umgesetzt, so eine Botschaft der Mitgliederversammlung am Sonntag. Größere neue Projekte gab es nicht; der Verein konzentriert sich auf die schon langjährigen Projekte wie ein Berufsbildungszentrum in Nigeria in Ahiara, in Nepal auf die Sera-Primary-School, Biogasanlagen…
  • Gute Nachrichten aus Nepal für Wolbeck„Es ist geschafft!“ Der Ökumenische Eine-Welt-Kreis St. Nikolaus Wolbeck e.V. freut sich über die guten Nachrichten, die der Kreis in den letzten Wochen aus Nepal erhalten hat. Der Wiederaufbau von 10 Schulen im District Kavre in Nepal konnte mit ein wenig Verspätung im Spätsommer dieses Jahres abgeschlossen werden. Für weit…
  • Münster-Wolbeck. Der ehrenamtlich geführte Laden ändert seine Öffnungszeiten. Zukünftig steht das ebenfalls leicht veränderte Sortiment des Weltladens jeden Sonntag von 12:15 bis 12:45 Uhr  zum Verkauf. Werktags bleibt der Laden geschlossen. "Die sehr erfolgreichen Sonderaktionen des Weltladen-Teams, wie die Teilnahme an gemeindlichen Festen und Veranstaltungen, sowie eigene thematische Angebote sollen…
Zum Thema.:  ÖWK St. Nikolaus hilft mit Mitteln der WN-Spendenaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS