Christiane Hagedorn liest Stefan Zweig

Christiane Hagedorn liest Stefan Zweig

23. Januar 2023 Aus Von PM

Zuletzt aktualisiert 25. Januar 2023 (zuerst 23. Januar 2023).

Münster (SMS). Aus Stefan Zweigs Novelle “Brennendes Geheimnis” liest Christiane Hagedorn am Mittwoch, 25. Januar 2023, ab 19.30 Uhr in der Stadtteilbücherei am Hansaplatz. Vor der Naturkulisse des Semmering in Österreich entspinnt sich die subtil-spannende Geschichte einer verhängnisvollen Liebe zwischen einem jungen Baron und einer Schönheit am Rande des Verblühens – verheiratet und Mutter eines 12-jährigen Jungen. Ihn benutzt der Verführer, um an das Objekt seiner Begierde zu kommen.

Zweigs Novelle entwickelt einen Sog, dem man sich nicht entziehen kann. Schauspielerin Christiane Hagedorn wirft sich mit Leidenschaft in die Geschichte und haucht ihr heiß-kaltes Leben ein. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 02 51 / 492-42 55 oder per E-Mail an buecherei-hansaplatz@stadt-muenster.de.

Bild:
Christiane Hagedorn 2016 bei „Swinging Fischmarkt“. Foto: A. Hasenkamp.