Angelmodder Bürgerschützen- und Heimatverein von 1950 e.V. lädt zum Schützenfest

Zuletzt aktualisiert 19. November 2020 (zuerst 9. Mai 2007).

Logo Bürgerschützen- und Heimatverein von 1950 e.V. Der Angelmodder Bürgerschützen- und Heimatverein von 1950 e.V. lädt zum Schützenfest vom 16. bis 19. Mai 2007. Und hier die Festfolge: 

Festfolge

  • Mittwoch, 16. Mai 2007

20.00 Uhr    Öffentlicher Festball für alle Bürger
im Festzelt auf Vornholts Wiese (hinter dem Kindergarten) in Angelmodde.

  • Donnerstag, 17. Mai 2007

13.30 Uhr    Antreten der Schützen am Kirchplatz und Abholen des Königs;
gegen 15 Uhr: Kranzniederlegung an der St. Agatha-Kirche.
ca. 15.30 Uhr   Beginn des Vogelschießens
ca. 19.00 Uhr   Nach dem Vogelschießen Ausklang im Festzelt.

  • Freitag, 18. Mai 2007

20.00 Uhr    Dämmerschoppen im Festzelt auf Vornholts Wiese vom Angelmodder Bürgerschützen- und Heimatverein
Kostenbeitrag: € 15.- Bitte Liederbücher mitbringen.

  • Samstag, 19. Mai 2007

18.15 Uhr    Festgottesdienst in der St. Agatha-Kirche.
Anschließend: ca. 19.15 Uhr: Proklamation der neuen Majestäten des Bürgerschützen- und Heimatvereins vor der St. Agatha-Kirche.
20.00 Uhr Königsball im Festzelt auf Vornholts Wiese.

Fotos von Schützenfest und Dämmerschoppen des Bürgerschützen- und Heimatvereins -> Kontakt A. Hasenkamp

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster-Angelmodde. Pfarrer Heinz Gerwers war der Erste, nicht der Einzige, der am Samstagabend, dem 03.05.2008,  bekannte, dass seine Eltern sich bei einem Schützenfest kennengelernt hätten. Feste heben den Menschen aus dem Alltag empor in eine Anders-Welt, zitierte er beim religiösen Höhepunkt des Schützenfestes den Philosophen Josef Pieper, und Schützenfeste waren…
  • Münster-Angelmodde (agh). „Schön das Ihr wieder für uns spielt.“ Bernhard Homann-Niehoff dankte den neun Musikern des Seniorenorchesters aus Münster. Sie spielten am Samstagnachmittag erneut beim Seniorennachmittag im Restaurant Strandhof. Über Wolfgang Frenzel aus Angelmodde haben die Bürgerschützen einen kurzen Draht zu den Musikern. Gerissen ist dagegen der eine oder andere…
  • Münster-Angelmodde. Gründet der Bürgerschützen- und Heimatverein Angelmodde von 1950 e.V. eine Unterabteilung „Alte Schützen“? Nein, hieß es am Freitagabend (31.03.2006) bei der Mitgliederversammlung im übervollen Saal der Gaststätte Hoffschulte in Angelmodde. Der im Spaß gemachte Vorschlag ist dennoch mehr als ein vorgezogener Aprilscherz, denn der Verein zeigte sich mit einer…
  • Mit dem traditionellen Heimatabend in der Gaststätte Sültemeyer am 21. Januar schließt der Heimatverein das Jubiläumsjahr „700 Jahre Wigbold Wolbeck“ ab und startet nach dem Vortrag über das Haus Lackmann das Jahresprogramm 2011. Mit einem großen Heimatabend hatte der Heimatverein in der Aula des Gartenbauzentrums das Jubiläumsjahr 2010 eröffnet. Nunmehr…
  • Münster-Wolbeck. Der Heimatverein Wolbeck stellt sein Jahresprogramm für 2008 vor und lädt zu allen Veranstaltungen herzlich ein. "Die Einladung richtet sich auch an Ihre Freunde und Verwandten und an alle, die an Wolbeck und an unseren Veranstaltungen Interesse haben. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen!" Freitag, 11. Januar 2008:   Heimatabend  mit…
Zum Thema.:  Heimatverein Wolbeck erforscht das Sauerland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS