Heimatverein Wolbeck

Leben der 1960er lebt mit Vorleseclub Hiltrup wieder auf

Münster-Hiltrup. Musik beschwingt, ob mit oder ohne Gesang – das bewies ausgerechnet eine Veranstaltung des Vorleseclubs Hiltrup. Rappelvoll war das Heimatmuseum Hiltrup am Freitagabend; bei der Begrüßung sagte Hans Muschinski vom Heimatverein, nun müsse man wohl entweder anbauen oder Platzkarten vergeben. So gerade fanden alle einen Platz zwischen den Exponaten der Ausstellung „Die 60er Jahre“, vor einer Küchenzeile, einem edel in Holz gefassten Röhrenfernseher und einer Tapete, die leicht psychedelisch anmutet.Weiterlesen »Leben der 1960er lebt mit Vorleseclub Hiltrup wieder auf

Vereine im Südosten rufen „Bürgerhausinitiative York-Kaserne“ ins Leben

Münster-Gremmendorf/Südost. Auf Einladung der CDU-Ortsunionen im Südosten fanden sich viele Vereine aus dem Südosten Münsters zusammen, um zu beraten über die Nutzung und Entwicklung des ehemaligen Offiziersheims, das als Bürgerhaus in den städtischen Planungen ausgewiesen ist. Weiterlesen »Vereine im Südosten rufen „Bürgerhausinitiative York-Kaserne“ ins Leben