Ampel-Lösung für Münsterstraßen-Querung nötig?

Ampel-Lösung für Münsterstraßen-Querung nötig?

29. Dezember 2022 Aus Von PM

Zuletzt aktualisiert 12. Januar 2023 (zuerst 29. Dezember 2022).

Münster-Angelmodde (agh). Kommt man auf dem Fahrrad hier sicher weiter nach Münster? Oder muss eine provisorische Ampelanlage her? Die Brücke „Hofkamp“ ist vorerst geschlossen, Richtung Münster Radelnde müssen über die Münsterstraße. Zwischen den Mündungen der Straßen „Hofkamp“ und „Auf der Laer“ liegt die Landesstraße – da ist besonders im Berufsverkehr viel los.
Auch am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr – da muss ein aus dem Hofkamp kommendes Radler-Paar eine gute Minute warten, wie kurz zuvor ein Auto. Dann gibt es eine große Lücke in beiden Richtungen, der Weg ist frei. Die Situation gibt es an vielen Querungen, hier ist sie neu, weil die gesperrte Brücke „Hofkamp“ seit dem Frühjahr 2022 den Zugang zum Wersewanderweg hier vorerst versperrt. Der Neubau dauert voraussichtlich bis in den Sommer 2024.

Zum Hintergrund des Ersatzbaus für die Hofkamp-Brücke

https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/muensterland/videos/video-marode-emsbruecken-in-muenster-100.html

https://www.wn.de/muenster/stadtteile/wolbeck/kosten-fur-den-bruckenneubau-am-hofkamp-verdoppeln-sich-2618285