Gymnasium Wolbeck: Kennenlernnachmittag für die neuen fünften Klassen des Schuljahres

Am Mittwoch, 14.06.2006 findet im Gymnasium Wolbeck ab 16 Uhr der Kennenlernnachmittag für die neuen fünften Klassen des Schuljahres 2006/07 statt.

Das Gymnasium erwartet – gemäß den Anmeldungen für das kommende Schuljahr – 125 Schüler/innen mit ihren Eltern. Die Veranstaltung beginnt um 16.00Uhr im PZ mit einer Aufführung der Jonglier AG unter Leitung von Friedhelm Eckermann. Danach werden die neuen Schüler/innen mit ihren Eltern von der Direktorin Verweyen-Hackmann begrüßt.

Im Anschluss gehen die künftigen Schüler/innen mit ihren Klassenlehrer/innen in die Klassenräume, in denen sie im nächsten Schuljahr unterrichtet werden. Sie haben da die Möglichkeit sich kennen zu lernen und Fragen zu stellen, die ihnen wichtig sind. Derweil werden die Eltern mit Kaffee und Kuchen im Café Rost bewirtet; die – so ist es am Gymnasium Tradition – von den Eltern der jetzigen fünften Klassen bereit gestellt und serviert werden.

(Visited 83 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen