„Tag der Stimme“ bei vistiana

Unter dem Titel „Die Stimme: ökonomisch, authentisch, wirkungsvoll“ steht am 6. Mai eine Veranstaltung im Gesundheitszentrum vistiana. Am „Tag der Stimme“ beteiligen sich die Deutsche Gesellschaft für atemrhythmisch angepasste Phonation, die Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung sowie das Lektorat für Sprecherziehung und Vortragskunst der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Das geht aus dem monatlichen Informationsdienst der Wirtschaftsförderung Münster GmbH vom 31.03.2006 hervor.

Rund um das menschliche Sprachorgan

In den Räumen der vistiana GmbH, Hafenweg 14, 48155 Münster, dreht sich ab 10 Uhr alles rund um das menschliche Sprachorgan. In Referaten und Vorträgen erfahren die Gäste aus den Blickwinkeln Medizin, Wirtschaft und Alltag viel Wissenswertes über Funktion, Wirkung und Entstehung der Stimme. In anschließenden Workshops dreht sich alles um Stimmpotenziale, Rhetorik, Fehlervermeidung und Stimm-Wellness.

Im Labor eine Stimmanalyse vornehmen lassen 

Zudem haben die Gäste die Gelegenheit, im Labor eine Stimmanalyse vornehmen zu lassen oder sich bei individuellen Fragen zu Stimmproblemen, Stimmentwicklung und Stimmberufen beraten zu lassen. Informationen und Anmeldungen: vistiana, Gesundheitszentrum für Therapie GmbH & Co KG, Tel. 0251 609804-0, mailto:info@vistiana.de

Bitte gib der Seite ein