Provinzler aus Angelmodde eröffnen Session 2016

Provinzler aus Angelmodde eröffnen Session 2016 2
Provinzler mit Fahne der Karnevalsgesellschaft an der Pumpe in Angelmodde-Dorf.

Münster-Angelmodde. Trotz Dunkelheit und etwas Regen versammelten sich am Samstagabend Aktive der Karnevalsgesellschaft Die Provinzler. Föderation für karnevalistisches Getue“ mitsamt ihrer Fahne um die große Pumpe vor der Kirche St. Agatha in Angelmodde: Zeit zum Anpumpen, Startschuss für die neue Session.

Vize Jörg Teupe mit der Fahne und Hein Götting eröffnen die Session 2016 an St. Agatha.
Vize Jörg Teupe mit der Fahne und Hein Götting eröffnen die Session 2016 an St. Agatha.

„Wir begrüßen die neue Session“, rief Präsident Hein Götting pünktlich um 19.11 Uhr, „mit einem dreifach kräftigen Angelmodde – Helau, Provinzler – Helau, Karneval – Helau.“ Dann zog Götting seine Provinzler zur Pumpe „auch wenn wir heute keinen haben, der seinen Kopf zur Verfügung stellt. Nass werden wir ja sowieso alle.“
Dann ging es mit 30 Leuten zur ersten Feier der Session 2016 zu Irmgard Teupe.

Glanzlicht der Session 2016 der KG Die Provinzler wird die Große Gala-Sitzung am 23. Januar  in der Friedenskapelle am Willy-Brandt-Weg. Während Details der Gala noch in Arbeit sind, steht fest, dass es viel Neues zu sehen gibt bei der Gala: Ein anderes Männerballett wird dort in der Friedenskapelle seine Orts-Premiere erleben, die Stadtwache kommt diesmal aus Beckum. Der Kartenvorverkauf über Edith Frenzel ist angelaufen (0251 – 61 59 15).

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*