Naturnahe Gärten: Umweltberatung Münster informiert

Naturnahe Gärten: Umweltberatung Münster informiert
Distelfalter auf Lavendel Foto: Stadt Münster/Uschi Sander.

Teilen heißt kümmern!

Münster (SMS) Am Mittwoch, 21. April, bietet die Umweltberatung der Stadt Münster von 10 bis 13 Uhr eine telefonische Expertenberatung an (Tel. 02 51/4 92- 67 67). Britta Ladner, NABU-Beraterin für insektenfreundliche Gärten und Mitautorin der Broschüre „Nachhaltig gärtnern in Münster“, beantwortet Fragen und gibt Tipps, wie Grünflächen naturnah gestalten werden können. Mit der richtigen Auswahl insektenfreundlicher und hitzeverträglicher Samen und Pflanzen lassen sich naturnahe Lebensräume nicht nur im Garten, sondern auch auf dem Balkon schaffen. Sie leisten wertvolle Beiträge zum Erhalt der Artenvielfalt und für ein besseres Stadtklima in Münster. Die aktuelle Broschüre der Umweltberatung „Nachhaltigen gärtnern in Münster“ liegt an vielen Stellen kostenfrei zum Mitnehmen aus und steht unter www.stadt-muenster.de/umwelt zum Download zur Verfügung.

Broschüre „Nachhaltig gärtnern in Münster“
Foto: Stadt Münster.
Broschüre „Nachhaltig gärtnern in Münster“ Foto: Stadt Münster.

Foto: Distelfalter auf Lavendel
Foto: Stadt Münster/Uschi Sander.

Foto: Broschüre „Nachhaltig gärtnern in Münster“
Foto: Stadt Münster.