Klänge im Grünen beim Musikschultag 2023

Klänge im Grünen beim Musikschultag 2023
Ganz im Grünen: Mehrere Konzerte des Musikschultages, hier der „Cornichons“, fanden auf dem Spielplatz Holtrode statt. Foto: A. Hasenkamp.

Zuletzt aktualisiert 30. Juni 2023 (zuerst 18. Juni 2023).

Wolbecker locken Musikangebote an viele Stellen in Wolbeck

Münster-Wolbeck (agh). Der Musikschultag 2023 streute am Samstag Musik weit durch Wolbeck, weiter noch als sonst. Und weitere Ideen sprießen.

Im Hof des Achatius-Hauses begann die Serie, etliche Bewohner und Betreuer empfingen zwei Ensembles, ein Gitarren-Trio und sodann eine hochkarätige Violinen-Darbietung, einstudiert für eine Aufnahme-Prüfung an der Musikhochschule, am Klavier begleitet. Auch andere Ort haben sich schon bewährt: Die Buchhandlung mit Blockflöten und E-Gitarren, Querflöten und Gitarren-Solo im Café Kisfeld, bei der Fleischerei Plieth Saxofone und eine vor drei Wochen formierte Band, „Second Line“, mit New-Orleans-Klängen, dann natürlich der Marktplatz. „Ja-Da“ spielt die Bigband, dann kündigt Thomas Koyer „Light My Fire“ an. Das Ensemble profitiert vom Schatten der Bäume. Vor ihnen hat ein Ensemble der Tanzschule Victor getanzt – zum Finale beteiligte sich das Publikum. „Zugabe“ schallt es von der Eisdiele herüber, doch irgendwann sind die Bläser am Ende – das Wetter ist schön, aber auch heiß. Bezirksbürgermeister Peter Bensmann, auch Schirmherr des Musikschultages, dankt „den Musikerinnen und Musikern und der Schulleitung der Musikschule Wolbeck für die Organisation und Durchführung des Musiktages“. Dirk Jöstingmeier vom Vorstand freute sich, dass die Konzerte gut angenommen würden.

Ganz neu ist der erste Schau- oder auch Hörplatz des Musikschultages, der ganz im Grünen stattfindet, nahe der Pumptrack an der Holtrode. Zwei Gruppen Birken bergen Trommeln in ihrem Schatten, bieten Sängern und Sängerinnen Schutz, man kann vom nahen Hügel lauschen oder vom Schaukel-Rondo her. Oder auf dem Rasen näherrücken, wozu Rosa Latour zum Gesang des Popchors Cornichons einlädt. Auf Rasen und zwischen Bäumen geht das auch bei den Celtic Friends und der Kombi von Kpanlogo und Atumpan, bei den Kleinen von der Musikalischen Früherziehung und beim Orchester. Zum Schluss bringt Samba Tathu lautstarken Schwung.

Bis zum nächsten Musikschultag könnte die Zusammenarbeit weitere Früchte tragen, z.B. zwischen Tanz und Live-Musik, oder Wege des Hereinhörens in das elektronische Erschaffen von Musik, „Musikproduktion“.

Die Musikschule Wolbeck startete 2014 mit dem ersten Musikschultag, 2016 folgte der zweite.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34