Jedermannzehnkampf und Sportabzeichen im TV Wolbeck

Bei hoffentlich gutem Wetter können  Kinder am Montag, den 24. April um 17 Uhr in die Freiluftsaison 2006 starten, teilt der TV Wolbeck mit. Jeden Montag von 17-18.30 Uhr und Donnerstag von 16.30-18 Uhr  besteht nun die Möglichkeit, auf der Sportanlage am Brandhoveweg für das Sportabzeichen zu trainieren und die erreichten Werte bescheinigen zu lassen.

Die Kinder  können außerdem auf spielerische Art und Weise alle Zehnkampfdisziplinen ausprobieren, wobei Erleichterungen wie die Zauberschnur beim Hochsprung, Bananenkartons beim Hürdenlauf und Bambussprungstäbe an der Weitsprunggrube angeboten werden. Ferner besteht die Möglichkeit Leichtathletiksportfeste zu besuchen, bei denen die TV-Athleten für die LG Ratio Münster starten.

Durch die Mitgliedschaft bei der LG Ratio Münster besteht für besonders talentierte Athleten auch die Möglichkeit der Teilnahme am Stützpunkttraining der LG Ratio für bestimmte Disziplinen. Freitags von 17.00-19.00 Uhr besteht dann für die ganze Familie die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu erwerben.
Die Sportabzeichenprüfer und die Leichtathletiktrainer freuen sich auf eine rege Teilnahme. Zusätzliche Informationen gibt es unter der Telefonnummer 02506-302102.

(Visited 30 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Fünftklässler siegen / Fußball-Turnier der Realschule Wolbeck mit Event-Charakter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*