Fabrizio Ventura wird neuer GMD in Münster

Münster.- Von der  Staatsoper in Istanbul nach Münster: Fabrizio Ventura  wird neuer Generalmusikdirektor an den Städtischen Bühnen. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 9.11.2006 mit.

Der Rat der Stadt entschied sich in seiner Sitzung am 8. November für den 48-jährigen Italiener, der Mitte 2007 Nachfolger von  Rainer Mühlbach wird. Feste Engagements führten Ventura, 1958 in Rom geboren, unter anderem an die Staatstheater Nürnberg und Braunschweig sowie an das Musiktheater Biel in der Schweiz. 80 Kandidaten hatten sich um die Position in Münster beworben.

(Visited 53 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Führungen durch Haus Rüschhaus

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*