Der Heizspiegel 2015 ist da

Der Heizspiegel 2015 ist da
Deckblatt des Heizspiegels.

Zuletzt aktualisiert 19. März 2018 (zuerst 29. Februar 2016).

Münster (SMS) Die Heizkosten sind im vergangenen Jahr im Schnitt um 10 Prozent gesunken. Das zeigt der neue Heizspiegel, der in der Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstraße 21, erhältlich ist. Die Einsparungen gehen überwiegend auf einen milden Winter zurück. Der Heizspiegel 2015 bietet Vergleichstabellen, die eine schnelle Einstufung des Heizenergieverbrauchs, der Kosten und der CO2-Emissionen ermöglichen. Die städtische Umweltberaterin Beate Böckenholt informiert montags von 14 bis 17 Uhr, dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr und jeden 3. Samstag im Monat von 11 bis 17 Uhr (Tel. 02 51/4 92 – 67 67).

Verwandte Inhalte:

  • Neuer Heizspiegel für Münster ist daMünster (SMS) Der neue Heizspiegel für Münster ist da - die Heizkosten sind im vergangenen Jahr im Schnitt um 10 Prozent gesunken. Das zeigt der neue Heizspiegel Münster, der in der Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstraße 21, erhältlich ist. Die Einsparungen gehen überwiegend auf einen milden Winter zurück. Der…
  • Heizspiegel 2016 in der Umweltberatung MünsterMünster (SMS) Mit dem Heizspiegel für Deutschland findet man schnell heraus, ob im eigenen Haus mehr oder weniger Heizenergie verbraucht wird als in ähnlich großen Gebäuden. Wer sein Sparpotenzial kennt, kann Heizkosten senken und verursacht weniger klimaschädliche CO2-Emissionen. Die Ausgabe 2016 bietet Vergleichstabellen, die eine schnelle Einstufung des Heizenergieverbrauchs, der…
  • Bundesweiter Heizspiegel 2015 veröffentlichtBerlin, 8. Oktober 2015. Gute Nachrichten für Verbraucher: Die Heizkosten sind im vergangenen Jahr durchschnittlich um fast zehn Prozent gesunken. Gründe dafür waren vor allem das wärmere Klima und die damit verbundene Reduzierung des Heizenergieverbrauchs um durchschnittlich acht Prozent. Hausbewohner, deren Gebäude mit Heizöl beheizt werden, profitierten zudem von den…
  • Münster. Heizen Wohnungseigentümer oder Mieter günstig oder ungünstig? Als Ergänzung zum Mietspiegel analysiert der Münstersche Heizspiegel die Heizkostenabrechnung. Heizkostenabrechnung analysieren mit dem Heizspiegel Der umfangreiche Bericht ist zurzeit kostenlos. In der städtischen Umweltberatung im Kundenzentrum Planen - Bauen -Umwelt, Albersloher Weg 33, informiert Udo Peters am Montag, 12. September, von…
  • Wie hoch sind die Heizkosten und wie ist der Verbrauch einzuschätzen? Der Münstersche Heizspiegel schafft Klarheit über die so genannte zweite Miete. Heizkosten-Check in Münster kostenfrei Einen individuellen und kostenfreien Heizkosten-Check bietet die städtische Umweltberatung am Dienstag und Mittwoch, 8 und 9. November, im Kundenzentrum Planen - Bauen - Umwelt,…