Verwaltungsführung der Stadt Münster wieder komplett

Verwaltungsführung der Stadt Münster wieder komplett
Stadtrat Thomas Paal (Bild, rechts) zum Stadtdirektor bestellt, der allgemeiner Vertreter des Oberbürgermeisters ist. Paal leitet in der Stadtverwaltung das Dezernat für Bildung, Jugend und Familie. Als künftigen Leiter des Dezernats für Planung, Bau und Wirtschaft konnte Oberbürgermeister Markus Lewe mit einem Blumenstrauß Robin Denstorff (links)

Münster (SMS) Die Verwaltungsführung der Stadt Münster ist wieder komplett. Der Rat der Stadt Münster hat Stadtrat Thomas Paal (Bild, rechts) zum Stadtdirektor bestellt, der allgemeiner Vertreter des Oberbürgermeisters ist. Paal leitet in der Stadtverwaltung das Dezernat für Bildung, Jugend und Familie. Als künftigen Leiter des Dezernats für Planung, Bau und Wirtschaft konnte Oberbürgermeister Markus Lewe mit einem Blumenstrauß Robin Denstorff (links) begrüßen. Der Rat wählte ihn für die Amtszeit von acht Jahren zum Beigeordneten. Denstorff wechselt von seiner derzeitigen Position als Leiter des Referates für Stadtentwicklung, Bauen und Wirtschaftsförderung in Remscheid zur Stadt Münster. – Foto: Presseamt Münster.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Stadtregion Münster erreicht zweite Stufe im LandeswettbewerbMünster (SMS) Die zwölf Kommunen der Stadtregion Münster haben mit ihrem Konzept zur interkommunalen Zusammenarbeit die zweite Stufe eines Landeswettbewerbs erreicht. Nun kann die Stadtregion mit finanzieller Unterstützung des NRW-Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr ihren Beitrag im Detail ausarbeiten. Das berichteten Oberbürgermeister Markus Lewe und Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang…
  • Münster.- Der CDU-Kreisvorstand hat sich am Samstag, 19. Januar 2008, unter der Leitung des ersten stellvertretenden Kreisvorsitzenden Stefan Weber über die Personalvorschläge der Findungskommission für die Oberbürgermeisterkandidatur bei der Kommunalwahl 2009 informiert und den weiteren Verlauf des Bewerbungsverfahrens wie vorgesehen festgelegt (einstimmig). Karl Janssen, Beigeordneter der Stadt Duisburg, und Markus…
  • Münster/Aasee. Joggen, Segeln, Tretboot fahren, Natur erleben, Entspannen, Spazierengehen, Picknicken, Leute treffen, Kunst genießen, Events besuchen - rund um den Aasee geht viel für Jung und Alt. Und nicht nur die Münsteranerinnen und Münsteraner nutzen die vielfältigen Angebote gern, auch für die Gäste der Stadt ist der Aasee ein beliebtes…
  • (SMS) Gut zwei Jahre nach der Durchführung des Zensus 2011 sind von IT.NRW als statistisches Landesamt heute die ersten Ergebnisse des Zensus 2011 bekanntgegeben worden. Auch Oberbürgermeister Markus Lewe hat mit großem Interesse die neue Einwohnerzahl für Münster erwartet. "289 576 Einwohner hat Münster laut Zensus am 9. Mai 2011;…
  • Münster. Münsters Bevölkerung wächst: Die Anzahl der Münsteranerinnen und Münsteraner ist zum Jahresende 2010 um 0,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. 285 180 Menschen waren am 31. Dezember 2010 mit erstem Wohnsitz, alleinigem Wohnsitz oder Nebenwohnsitz in Münster gemeldet. Das sind 2462 mehr als am Jahresende 2009. Dies belegen die…
Zum Thema.:  Von "Schnörkellosen" und "Arroganten": Stilfragen bei Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS