AWM-Sachgeschichte in der „Sendung mit der Maus“

AWM-Sachgeschichte in der „Sendung mit der Maus“
Klappe – die Erste: Im Spätsommer 2020 haben Maus-Moderator Armin Maiwald und sein Team mit den AWM eine Sachgeschichte gedreht. Foto: AWM.

Teilen heißt kümmern!

Zuletzt aktualisiert 20. Februar 2021 (zuerst 19. Februar 2021).

Beitrag läuft am Sonntag, 21. Februar

Münster (SMS) Nicht nur für Kinder und Jugendliche, auch für viele Erwachsene gehört sie zum Pflichtprogramm: Die Sendung mit der Maus. Immer wieder sonntags sorgt sie mit spannenden Sachgeschichten für so manchen Aha-Effekt in deutschen Wohnzimmern.

Am Sonntag, 21. Februar, lohnt sich das Einschalten für Münsteraner ganz besonders. Der mit Maus-Moderator Armin Maiwald im Spätsommer bei den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster (AWM) gedrehte Beitrag zum Thema „Abfallmengen vor 50 Jahren und heute“ wird um 9.25 Uhr im Ersten und um 11.30 Uhr auf dem Sender KIKA ausgestrahlt. Alternativ ist der Beitrag im Anschluss online unter www.ardmediathek.de zu finden.

Foto: Klappe – die Erste: Im Spätsommer 2020 haben Maus-Moderator Armin Maiwald und sein Team mit den AWM eine Sachgeschichte gedreht. Foto: AWM.