Ausstellung: Die Frau meines Mannes – Afrikanische Impressionen

Münster. Die Ausstellung des nigerianischen Künstlers Anthony Nwachukwu unter dem Titel „Die Frau meines Mannes – Afrikanische Impressionen“ soll – mit den Worten des Künstlers – „die Besucher unterhalten, ihnen die Harmonie innerer Farben und Frieden in ihrer Seele und ihrem innersten Selbst vermitteln“. Vor allem aber soll sie dazu beitragen, Afrika und die Afrikaner besser zu verstehen. Die Ausstellung kann noch bis zum 27.04.18 in den Räumen der Volkshochschule Münster am Aegidiimarkt besichtigt werden und zwar montags und mittwochs von 10.00-16.00 Uhr, donnerstags von 10.00-18.00 Uhr, freitags von 13.00-16.00 und samstags von 11.00-15.00 Uhr. Zusätzlich lädt der ÖWK St. Nikolaus Wolbeck e.V. zur Finissage am Sonntag den 22.04.18 um 18.00 Uhr im Foyer 1 der VHS Münster ein. Während der Öffnungszeiten der Ausstellung kann auch das kürzlich erschienene Buch des Autors „Die Frau meines Mannes / The wife of my husband“ käuflich erworben werden.

(Visited 14 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  20 Jahre Nmekorita: ÖWK feiert 20 Jahre Partnerschaft mit Gesicht mit Nigeria
Über Andreas Hasenkamp 6507 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*