Tipps zum Heizen und Lüften

Münster (SMS) „Besonders im Winter ist richtiges Heizen und Lüften wichtig“, weiß Beate Böckenholt. Die städtische Umweltberaterin rät, die Raumtemperatur bei mindestens 19 Grad Celsius zu halten. Das gelte auch für weniger genutzte Räume.

Denn: Durch Duschen, Kochen oder Wäschetrocknen entsteht Feuchtigkeit, die von der Luft aufgenommen wird und ab einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70 Prozent kann Schimmel entstehen. Mehrmals am Tag kurzes Stoßlüften hilft, die warme, feuchte Luft gegen kältere und damit trockenere Luft auszutauschen.

Rat zum Thema Heizen und Lüften in Münster

Böckenholt beantwortet in der Umweltberatung im CityShop, Salzstraße 21, Fragen zum Heizen und Lüften (Tel. 02 51/4 92-67 67). Dort können auch kostenlos Thermohygrometer ausgeliehen werden, um zuhause die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit zu überprüften. Zum Nachlesen gibt es einen Flyer mit weiteren Tipps. Die Umweltberatung ist montags von 13 bis 18 Uhr sowie dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster.- Die städtische Umweltberatung bietet am Donnerstag, 22. Dezember, eine Expertensprechstunde zum umweltfreundlichen Heizen mit Holz an. Immissionsschutzberater Ralf Besler beantwortet zwischen 11 und 13 Uhr im Kundenzentrum im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, Fragen rund um das Thema "Kaminöfen". Telefonisch ist er unter der Rufnummer 4 92-67 67 zu…
  • Münster.- Bereits zum zweiten Mal sucht das Bundesumweltministerium mit der Kampagne "Klima sucht Schutz" zehn Energiesparmeister, die nachweislich Energie und Kohlendioxid in den Bereichen Gebäude, Strom, Verkehr und Alltag einsparen. Stadt Münster unterstützt Klimaschutzkampagne / Informationen in der Umweltberatung Auch die Stadt Münster beteiligt sich an dieser Klimaschutzkampagne und lädt…
  • Münster (SMS) Expertenrat zum Heizen mit Holz: Ralf Besler, Immissionsschutzberater des Umweltamtes, bietet am Montag, 16. November, von 15 bis 17 Uhr im Stadtwerke CityShop an der Salzstraße eine Sprechstunde zum Thema "Kaminöfen" an. Restfeuchte im Holz wichtig für Eignung für Kaminofen Wer möchte, kann zur Beratung einen Holzscheit mitbringen,…
  • Münster.- Die städtische Umweltberatung bietet am Donnerstag, 13. Oktober, eine Expertensprechstunde zum umweltfreundlichen Heizen mit Holz an. Immissionsschutzberater Ralf Besler beantwortet zwischen 11 und 13 Uhr im Kundenzentrum im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, Fragen rund um das Thema "Kaminöfen". Telefonisch ist er unter der Rufnummer 4 92-67 67 zu…
  • Duschabflüsse sollten Laien nur oberflächlich selbst reinigen - aufschrauben sollte sie immer nur der Fachmann. Das rät der Deutsche Hausfrauenbund in Bonn. Feuchtigkeit unter der Wanne und schwere Wasser- oder Schimmelschäden könnten sonst die Folge sein. Dusch-Abfluss: Das hilft gegen Verstopfung „Am besten eignet sich eine lange Pinzette, um den…
Zum Thema.:  Heizungen: Oldies haben "ausgepumpt" - energieeffizienten Heiztechnik spart Kosten
Follow by Email
RSS