Spatenstiche für Ortsumgehung Wolbeck: L585n offiziell gestartet

Münster-Wolbeck (Ortsumgehung mit Foto-Strecke). Prominenz aus Bund, Land und Stadt, Parteien und lokalen Vereinen: Ein ganzes Zeltlager reckte sich unter Fahnen empor zwischen der Friedensallee und Haus Dahl unweit der Werse. Und keiner der drei Redner ließ den wohl ältesten Gast aus: Ingeborg Hoebink.

Sie wartet schon fünf Jahrzehnte auf die L585n, besser bekannt als "Ortsumgehung Wolbeck" oder "Westumgehung". Und vor Jahren sagte sie in einer Versammlung: Das erlebe ich nicht mehr! Sprach's und ging. Nun nahm sie einen von 10 Spaten, die Straßen.NRW am Donnerstag um 13 Uhr bereithielt. So gab es nicht einen Spatenstich, sondern viele Spatenstiche.

Nach dem Spatenstich sprach Hoebink, die mit Tochter und Enkelin gekommen war, noch mit  Landesverkehrsminister Lutz Lienenkämper, dem Bundestagsabgeordneten Thomas Sternberg und Bezirksbürgermeister Markus Lewe. Und auch der zweite Oberbürgermeisterkandidaten, Wolfgang Heuer, zeigte Flagge. Nur Oberbürgermeister von Münster Berthold Tillmann war nicht gekommen. Dafür war der Bürgermeister von Sendenhorst gekommen, nebst dortigen Ratsvertretern von CDU, FDP und SPD.

Unter den Spatenstechern: Kurt Pölling, Dieter Alke, Wolfgang Heuer, Lutz Lienenkämper, Ingeborg Hoebink, Franz-Pius Graf von Merveldt. Einige standen in der zweiten Reihe, so Ruprecht Polenz, Thomas Sternberg und Markus Lewe. 

Zwei Kritiker standen abseits, waren aber bald von den Medien umlagert: Karin und Walter Harbott. Sie trug ein Schild: "Umgehung – Wolbeck's Tod". Das Ehepaar wohnt ganz in der Nähe, etwa 80 Meter von ihrem Haus entfernt wird die Straße verlaufen. Was Karin Harbott bei aller Trauer freut: Einige Politiker wie Willi Schriek und Lewe und auch der Bürgerforumsvorsitzende Dieter Alke seien auf sie zugekommen und hätten sinngemäß gesagt: Obwohl sie für die Straße seien, fänden sie es gut, dass jemand kritisch mahne.

Fotos zum Spatenstich der L585n/ 'Ortsumgehung Wolbeck'

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/verkehr/ortsumgehung-l585n/spatenstich&sort=asc&timed=true}

(Visited 71 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*