Nepal-Reise mit Projekt-Besuchen

Am Samstag, dem 30.03.07 ist es so weit. 15 Mitglieder und Freunde des ÖWK St. Nikolaus begeben sich auf die weite Reise nach Nepal. Während des fast 14tägigen Aufenthalts werden sie die Projekte des ÖWK in den Himalaja-Dörfern Bela und in Bhakundebesi (Schulen und Biogasanlagen) besuchen, aber auch in einem kurzen Trekking den Himalaja rund um das Anapurna-Massiv erwandern.

Die Gruppe wird von Narajan Adhikari betreut, der im letzten Jahr noch zu einem Partnerbesuch in Wolbeck war. "Der ÖWK legt großen Wert auf die persönlichen Begegnungen untereinander und vor Ort, die aus Entwicklungsprojekten eine wirkliche Partnerschaft entstehen lassen", schreibt Ingrid Sieverding, Vorsitzende des ÖWK. Aus diesem Grund werde im Oktober 2007 auch erneut eine Begegnungsreise nach Nigeria stattfinden.

(Visited 59 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*