Nepal-Reise mit Projekt-Besuchen

Am Samstag, dem 30.03.07 ist es so weit. 15 Mitglieder und Freunde des ÖWK St. Nikolaus begeben sich auf die weite Reise nach Nepal. Während des fast 14tägigen Aufenthalts werden sie die Projekte des ÖWK in den Himalaja-Dörfern Bela und in Bhakundebesi (Schulen und Biogasanlagen) besuchen, aber auch in einem kurzen Trekking den Himalaja rund um das Anapurna-Massiv erwandern.

Die Gruppe wird von Narajan Adhikari betreut, der im letzten Jahr noch zu einem Partnerbesuch in Wolbeck war. "Der ÖWK legt großen Wert auf die persönlichen Begegnungen untereinander und vor Ort, die aus Entwicklungsprojekten eine wirkliche Partnerschaft entstehen lassen", schreibt Ingrid Sieverding, Vorsitzende des ÖWK. Aus diesem Grund werde im Oktober 2007 auch erneut eine Begegnungsreise nach Nigeria stattfinden.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. Die Münsteraner durften schon kosten, bald auch die Wolbecker: Zur Eröffnung der Adveniat-Aktion 2006 in Münster fand am Sonntag auf dem Überwasserkirchplatz ein alternativer Weihnachtsmarkt statt. Auch der ÖWK St. Nikolaus war mit der Präsentation seiner Projekte und seiner Waren aus dem Fairen Handel unter den rund 40 Ständen…
  • Münster.- Wer mit anderen Partnern kooperiert, lernt gleich zweifach - nämlich miteinander und voneinander. Ganz nach diesem Motto verfährt die regionale Steuergruppe  im Modellprojekt "Selbstständige Schule". Zwölf Schulen aus Münster erproben in diesem landesweiten Modellvorhaben eine größere Eigenverantwortung. Bereits vor Ablauf des Projektes im Jahr 2008 sollen auch weitere Schulen…
  • Düsseldorf.- "Wir wollen, dass die Schulen in unserem Land in Abstimmung mit den Kommunen mehr Eigenverantwortung übernehmen können. Denn nur so können sie ein eigenes Qualitäts- und Schulprofil entwickeln. Wie die Schulen sich dieser neuen Herausforderung stellen, ist ganz alleine ihre Entscheidung." Das betonten heute der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion,…
  • Münster-Wolbeck. Während der Schulbau in Ahiara / Nigeria zügig vorangeht und die ersten Schüler wahrscheinlich noch im November im bereits fertig gestellten Erdgeschoss unterrichtet werden können, bereitet sich der ÖWK St. Nikolaus auf den nächsten Schulbau vor, diesmal in Nepal. Das Bundesministerium (BMZ) hat den Antrag bewilligt und somit kann…
  • Tief beeindruckt waren die Besucher der Veranstaltung „Ein neues Klima für die Kinder in Nepal“ des ÖWK St. Nikolaus am 28.10.2010 von dem Film „Kleine Wölfe“ des Jungfilmemachers Justin Peach aus Mainz. Er hatte Straßenkinder in Kathmandu / Nepal über eine Zeitlang begleitet und ihren verstörenden Alltag gefilmt. Der Film…
Zum Thema.:  Projekt "Kultur und Schule" zieht in Münster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS