Freibad Stapelskotten startet Mittwoch in die Saison 2016

Freibad Stapelskotten in Münster - Sonnenschirme am Beckenrad. Foto: SMS.

Münster (SMS) Kaum ein Wölkchen am Himmel, viel Sonnenschein: Die Eisheiligen scheinen in diesem Jahr auszufallen. Bereits am Mittwoch, 11. Mai, startet daher das Freibad Stapelskotten (Foto) in die neue Saison. Anschwimmen im Bad an der Werse ist um 9 Uhr. „Trotz der noch bitterkalten Nächte hoffen wir, dass die Solaranlage das Wasser bei diesen Frühsommertemperaturen auf gut 20 Grad bringt“, sagt Winfried Reher, Bäderleiter beim städtischen Sportamt. Möglichst kurz nach Pfingsten soll das Freibad Hiltrup nachziehen. Aufgrund neuer Sicherheitsnormen werden in allen Frei- und Hallenbädern die Sprungtürme saniert – im Bad am Steiner See eine aufwändige Sache, die erheblich die Saisonvorbereitungen beeinträchtigt hat. Neben Stapelskotten haben auch die privaten Freibäder Coburg und Sudmühle geöffnet (Öffnungszeiten Freibäder im Stadtportal unter www.stadt-muenster.de/sportamt).

(Visited 390 times, 1 visits today)
Please follow and like us:
Zum Thema.:  Holzbrücke am Wersewanderweg: Arbeiten gehen Ende des April 2015 weiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*