Apollinaire-Preis 2006 geht an Wolbecker Schülerin

Mit dem Abiturzeugnis wurde der Schülerin Ella Kreutzkamp vom städtischen Gymnasium Wolbeck am Samstag (17.6.2006) der Apollinaire-Preis der Robert Bosch-Stiftung für außerordentliche Leistungen im Abiturfach Französisch verliehen.

Der Apolliniaire-Preis ist der einzige bundesweit vergebene Abiturientenpreis für moderne Fremdsprachen. Die Robert-Bosch-Stiftung möchte mit ihm sprachbegabte Abiturientinnen und Abiturienten fördern.

Dieses Jahr wird der Preis bundesweit an circa 1700 Gymnasien vergeben. Die Preisträger erhalten eine Urkunde sowie die zweisprachige Anthologie "Französische Dichtung" aus dem C. H. Beck Verlag.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster-Wolbeck. Zuneigungsbekundungen gab es viele beim Festakt zum 40-jährigen Bestehen des Gymnasiums. Die größte, wämste vielleicht kam von Dr. Petra Schulte, die sieben Jahre lang Schulpflegschaftsvorsitzende war: "Es ist unsere Schule geworden", sagte sie im Zusammenhang mit dem Pilotprojekt Selbstständige Schule, an dem das Gymnasium sich anders als andere in…
  • Münster-Wolbeck.  Am Ende dieses Schuljahres verabschiedete Oberstudiendirektorin Edith Verweyen-Hackmann verdiente Kolleginnen und Kollegen und dankte ihnen für ihre langjährige, engagierte Tätigkeit am Gymnasium Wolbeck: Englisch und Lernmittel Oberstudienrat Wolfgang Brendel unterrichtete seit August 1976 am Gymnasium Wolbeck das Fach Englisch und war dabei vorrangig in der Oberstufe mit Grund- und…
  • Münster-Wolbeck. Zwei Schülerinnen des Gymnasiums Wolbeck konnten am „Concours franco-allemand de lecture“ in Münster teilnehmen, am vierten Deutsch-Französischen Vorlesewettbewerb. Hannah Thies und Julia Glaus nahmen am letzten Freitag beide ein „Certificat“ aus dem Gymnasium Paulinum mit nach Hause. Thies belegte sogar den ersten Platz ihrer Gruppe. Wer teilnimmt, hat schon…
  • Am Mittwoch, 14.06.2006 findet im Gymnasium Wolbeck ab 16 Uhr der Kennenlernnachmittag für die neuen fünften Klassen des Schuljahres 2006/07 statt. Das Gymnasium erwartet - gemäß den Anmeldungen für das kommende Schuljahr - 125 Schüler/innen mit ihren Eltern. Die Veranstaltung beginnt um 16.00Uhr im PZ mit einer Aufführung der Jonglier…
  • Münster-Wolbeck. Die Schüler/innen der Lateinklasse in der Jahrgangsstufe 7 können sich auf  besondere Art dem alten Rom nähern, der Stadt, in der die Sprache gesprochen wurde, die sie jetzt lernen. Ihre Lateinlehrerin Beatrice Becker hat den Themenrucksack ‚Römer' aus der Stadtbücherei für sie mitgebracht.  "Für jede Lernstufe und jeden Lerntyp…
Follow by Email
RSS