Stadt liegen keine Hinweise über einen möglichen Abzug britischer Streitkräfte aus Münster vor

Münster.- Zu Gerüchten über einen möglichen Abzug britischer Streitkräfte aus Münster liegen der Stadtverwaltung keine Hinweise vor.

Wie die Stadt berichtet, hat sich Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann im Verlauf des vergangenen Jahres in Schreiben an britische Stellen mehrfach für den Standort Münster eingesetzt. In den Antwortschreiben wurde darauf hingewiesen, entsprechende Entscheidungen würden gegebenenfalls vom britischen Vertei-digungsministerium gefällt. Die Schreiben enthielten keine Angaben dazu, ob und wann das der Fall sein werde.

(Visited 16 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Wanderausstellung: Neue "Standpunkte gegen Gewalt"
Über Andreas Hasenkamp 6412 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*