Auf Regenkönig folgt Sonnenkönigin Angela Thieme erste Schützenkönigin der St. Sebastian Schützenbruderschaft Amelsbüren 1813

Münster-Amelsbüren. Ein bisschen verdutzt guckt sie schon, ein wenig erschrocken – aber sie hatte es wohl darauf angelegt, der 500. Schuss war schon eine Weile durch und die Namen des Hofstaats hatte sie parat: Bei Angela Thiemes Schuss fiel der Vogel der St. Sebastian Schützenbruderschaft Amelsbüren 1813 Auf Regenkönig folgt Sonnenkönigin Angela Thieme erste Schützenkönigin der St. Sebastian Schützenbruderschaft Amelsbüren 1813 weiterlesen

„Ich wollte doch eigentlich gar nicht“ Emmerbachschützen finden trotz Donnergrollen einen besonderen Kaiser-Nachfolger

Münster-Hiltrup. Noch übertönt Stimmengewirr das Donnergrollen. „Ich sehe einen Vogel ohne Flügel“, sagt Julia Witte, 11, ein Fernglas in der Hand. Das Gewitter ziehe vorbei an der Vogelstange der Emmerbachschützen auf der Wiese von Lütke Schute, damit „Ich wollte doch eigentlich gar nicht“ Emmerbachschützen finden trotz Donnergrollen einen besonderen Kaiser-Nachfolger weiterlesen

Bilanz eines besonderen Vogelschießens Achatius-Nikolai-Bruderschaft Wolbeck: 1. Scheffer ist Georg Markfort

Münster-Wolbeck. Ein Gelagsabend bei der Achatius-Nikolai-Bruderschaft Wolbeck hat nichts mit einem „Mahl“ oder üppigem Essen zu tun. Der scheidende 1. Scheffer Wilbert Brodrecht kredenzte vielmehr nüchterne Zahlen zu Einnahmen und Ausgaben, die durchaus aufmerksam „gekaut“ wurden im vollen Saal des „Krugwirts“ Sültemeyer. Bilanz eines besonderen Vogelschießens Achatius-Nikolai-Bruderschaft Wolbeck: 1. Scheffer ist Georg Markfort weiterlesen

Informationsschild erweitert „Wolbecker Spaziergang“ Schild des Heimatvereins neben Antonius-Kapelle enthüllt

Münster-Wolbeck. Die Wolbecker Informationsschilder des Heimatvereins sind hinausgewachsen über die Stationen, die das Faltblatt „Wolbecker Spaziergang“ verzeichnet. Informationsschild erweitert „Wolbecker Spaziergang“ Schild des Heimatvereins neben Antonius-Kapelle enthüllt weiterlesen

„Zukunft“ als Thema bei Schule mit Köpfchen an der Realschule Wolbeck

Münster-Wolbeck. Dankbar sei die Jury dafür, die „Zukunft“ einmal mit den Augen der Schüler sehen zu können: Am Montag ehrte der Verein „Schule mit Köpfchen“ im Foyer der Realschule Wolbeck die Teilnehmer des Ideen-Wettbewerbs mit einer Preisverleihung und viel Musik. „„Zukunft“ als Thema bei Schule mit Köpfchen an der Realschule Wolbeck“ weiterlesen

Familienbüro Münster legt Entwicklungsbericht vor Kontaktzahlen steigen an / Informationen rund um das Leben mit Kindern

Münster (SMS) Das Familienbüro, eine Einrichtung des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien, berät und informiert als offene, unverbindliche Anlaufstelle bereits seit vielen Jahren bei allen Fragen rund um Familie, Elternschaft und Erziehung. Hier finden Münsters Familien eine bunte Palette aus Familienbüro Münster legt Entwicklungsbericht vor Kontaktzahlen steigen an / Informationen rund um das Leben mit Kindern weiterlesen