Gewerbeflächen in Münster-Wolbeck

Auch Münsters Stadtteil Wolbeck hat interessante Gewerbeflächen, so die Wirtschaftsförderung Münster in ihrem Jahresbericht. Das Gebiet Wolbecker Windmühle sei ein vielversprechender Start.

Sehr gut seien die Angebote an Büroflächen im Kerngebiet und Sonderflächen im Technologiepark. "In der Kategorie der kleinteiligen stadtteilorientierten Gewerbeflächen bringen Stadt und Wirtschaftsförderung mit dem24 Hektar umfassenden Gebiet Wolbecker Windmühle ein aussichtsreiches Projekt an den Start."
Mit der Loddenheide stehe im Süden ein stadtnahes Gewerbegebiet mit vielseitigem Flächenangebot und sehr guter Autobahnanbindung zur Verfügung.
Ein qualitativ ebenbürtiges weiteres Gebiet dieser Art finde sich gegenwärtig allerdings nicht. Noch dürftiger sei das Angebot für die Zielgruppe Industrie und großbetriebliches Gewerbe. "Hier fehlt es an einer Alternative zum Gebiet Hessenweg im Norden, dessen Auslastung seit Jahren hinter den Erwartungen bleibt, weil es keine direkte Verkehrsanbindung zum Ballungsraum Rhein-Ruhr aufweist. Vor diesem Hintergrund hat die Entwicklung des Gebietes Münster Süd-West in Amelsbüren höchste Priorität." Sie sei Voraussetzung für den weiteren Erfolg des Wirtschaftsstandortes Münster.

(Visited 20 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen