Zweite Kinder-Kulturkonferenz im Münsterland

Bei der Erarbeitung eines kulturellen Leitbildes für das Münsterland als überdurchschnittlich junge Region, mit vielen jungen Familien und verhältnismäßig vielen Familienurlaubern, wurde bei der Kinder-Kulturkonferenz die Kinder- und Jugendkulturarbeit als eines der wesentlichen Profile herausgestellt.

Dies umfasst neben der Kunst- und Kulturvermittlung auch die musische Ausbildung und die Förderung junger Künstler. Um dieses Profil mit Leben zu füllen und zu schauen, was hier im Münsterland bereits geleistet wird, wurde die Idee zu einer Kulturkonferenz entwickelt. Dabei sollte deutlich zwischen Kinder- und Jugendkultur getrennt werden. Sowohl in Bezug auf die Wahl der Themen als auch in der Art der Vermittlung gibt es hier grundsätzliche Unterschiede. Entsprechend schien zur Bearbeitung des Profils Kinder- und Jugendkulturarbeit eine Aufteilung in zwei getrennte Konferenzen sinnvoll. Der Kinderkulturkonferenz 2008 wird eine Jugendkulturkonferenz in 2009 folgen. 

Mehr als einhundert Teilnehmer kamen am 03. April 2008  zur Konferenz im Kulturspeicher Dörenthe zusammen. Neben einer Bestandsanalyse, die eine wichtige Voraussetzung für die Vernetzung der Akteure ist, stand die Entwicklung einer eigenständigen Strategie zur Profilierung der Kinderkultur im Münsterland im Vordergrund. – Allein schon die bunten und originellen Präsentationen der einzelnen Kultur-Initiativen und Gruppen im Foyer ließen ahnen, welches kreative Potential in der gesamten Region lauert. Um einen Eindruck davon festzuhalten, haben wir beschlossen, die Ergebnisse der Konferenz zu dokumentieren. Die Beiträge aus den Vorträgen am Vormittag und den Workshops am Nachmittag sind in dieser Dokumentation festgehalten. Die vielen Gespräche am Rande und die Bekanntschaften, die geknüpft wurden, lassen sich hier natürlich nicht darstellen. Doch sie waren ein wesentliches Element der Konferenz. Denn am Ende wird sich der Erfolg der Konferenz auch daran ablesen lassen, welche neuen Kooperationen sich in der Kinderkultur des Münsterlandes bilden und welche Projekte daraus erwachsen.

Zum Thema.:  Gewerbeflächenbörse Münsterland

Weitere Informationen zur Kinderkulturkonferenz finden Sie unter: http://www.kulturbuero-muensterland.de/

(Visited 35 times, 1 visits today)
Über Andreas Hasenkamp 6501 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*