Viel Klingeln in Wolbeck bei Tannenbaum-Aktion 2023 und Sternsingern

Viel Klingeln in Wolbeck bei Tannenbaum-Aktion 2023 und Sternsingern

8. Januar 2023 Aus Von Andreas Hasenkamp

Zuletzt aktualisiert 10. Januar 2023 (zuerst 8. Januar 2023).

Münster-Wolbeck. Es hat oft geklingelt in Wolbeck am Freitag und Samstag – die Sternsinger klingelten schon am Freitag, am Samstag stieß die Freiwillige Feuerwehr mit 13 Schülern zweier Abschlussklassen der Realschule hinzu. Für die Tannenbaum-Aktion. Mittags hatten sie schon viele Eindrücke gesammelt, dazu Geld und Süßes.

Die Bäume seien alle abgeschmückt gewesen, lagen vor der Tür oder im Garten bereit, ein Zettel dran oder etwas in einem Tütchen. Sehr freundlich seien die Leute gewesen, meint Philipp Schmitz, der gerade mit seiner Gruppe im Gerätehaus beim Mittagessen sitzt. Gern hätten die Leute auch etwas gespendet. Entweder an der Haustür oder am Baum. Da lagen auch schon mal zwei Tütchen bereit – „eines für die Sternsinger, eines für die Feuerwehr“.

Kevin Nicholson, Feuerwehrmann und Lehrer an der Realschule, zog am Sonntag Bilanz: „sehr gut“ sei es angekommen bei Schülern und den Feuerwehrkameraden; „schön, dass wir das wieder machen konnten.“ Auch die Anwohner hätten sich gefreut: „Schön, dass ihr wieder da seid“, sei zu hören gewesen. Die letzte Aktion lief 2019. Die Schüler hätten es als „sehr anstrengend“ empfunden, aber als neue Herausforderung gesehen. Warum sollten Schüler für das Geld für das Abschlussfest nicht arbeiten, warum nicht mal etwas Außerschulisches machen, meint Nicholson. Einige Feuerwehrleute hätten sie aus der Nachbarschaft gekannt, da sei das entspannt gewesen. Für die Schüler war gegen 18.30 Uhr Schluss, der letzte Trecker lieferte seine Ladung um 19.30 Uhr ab. Für das Osterfeuer, das ebenfalls nach dreijähriger Pause wieder stattfinden soll.

Zum Thema.:  Sicheres Feuerwerk zum Jahreswechsel in Münster
Sammelten Tannenbäume und einiges mehr: Schüler der Realschule Wolbeck mit dem Löschzug Wolbeck.
Sammelten Tannenbäume und einiges mehr: Schüler der Realschule Wolbeck mit dem Löschzug Wolbeck.