Amelsbüren

Hippenball zum 66. Geburtstag der KG ZiBoMo mit besonderen Effekten

Münster-Wolbeck. Zum 66. der KG ZiBoMo bot sie im Festzelt einen besonderen Hippenball.
Zu einem Stück mehr Geburtstags- und Heimat-Feeling trug auch „Chapeau Bas!“ bei. Die ließen zuerst Feuer wirbeln, dann LED-Stäbe – und die zeigten plötzlich heimische Bilder wie den blau-gelben ZiegenbockWeiterlesen »Hippenball zum 66. Geburtstag der KG ZiBoMo mit besonderen Effekten

Arbeitgebermarke statt Unsinn: Tipps zum Recruiting

Heiko Golbs motiviert Unternehmer des Handwerker- und Gewerbevereins Amelsbüren bei der Suche nach Mitarbeitern

Münster-Amelsbüren. Bei der Suche nach Mitarbeitern machen viele Firmen vieles falsch, sagt Heiko Golbs: Werbebotschaften wie „ab sofort Mitarbeiter gesucht“ oder „Wir stellen ein“ seien „zum Haare raufen“ oder auch „eine völlig bescheuerte Aussage“, erklärte er beim Unternehmer-Frühstück des Handwerker-Gewerbevereins Amelsbüren zum Thema Recruiting: „Wer ist denn ‚Wir‘?“. Weiterlesen »Arbeitgebermarke statt Unsinn: Tipps zum Recruiting

Oktoberfest in Amelsbüren an neuem Ort

Fußweg zur Reithalle an der Thierstraße ist ein Engpass

Münster-Amelsbüren. Der neue Ort für das Amelsbürener Oktoberfest hat seine Probe in vielen Punkten bestanden. In der neuen Halle des Reit- und Fahrverein 1876 Amelsbüren konnten die veranstaltenden Vereine, neben dem Reitverein der Handwerker- und Gewerbeverein Amelsbüren und die Amelsbürener Karnevalsgesellschaft feiern. Weiterlesen »Oktoberfest in Amelsbüren an neuem Ort

Blick in den Saal des Kunsthaus Kannen in Amelsbüren. Foto: A. Hasenkamp.

Sechstes 2×2-Forum European Outsider Art öffnet im Kunsthaus Kannen

Internationalität ausgebaut - Kuba und Südkorea vertreten

Münster-Amelsbüren. Im Kunsthaus Kannen eröffnete am Donnerstag eine internationale Kunstmesse für Außenseiterkunst, das „2×2 Forum“. „So international wie noch nie“ – denn wenngleich schon häufig Gäste etwa aus Europa mitmachten, sind diesmal Kunstwerke der Outsider Art aus Havanna und aus Südkorea zu sehen. Der eigentliche Name lautet „2×2 Forum  for European Outsider Art“.

Weiterlesen »Sechstes 2×2-Forum European Outsider Art öffnet im Kunsthaus Kannen