Maskenpflicht: In ganz Sachsen ab 20.4. – nicht in NRW

In NRW geht Münster ab dem 27.4. voran

Münster. Die Landesregierung in Düsseldorf unter Ministerpräsident und Kanzler-Kandidat Laschet ist optimistisch und verordnet keine Maskenpflicht in der Corona-Krise. Dagegen tut es als erste Großstadt in NRW die Stadt Münster und ist damit näher an der Politik von Sachsen, Bayern und Mecklenburg-Vorpommern. Sachsen hat als erstes Bundesland eine Maskenpflicht für den öffentlichen Nahverkehr und den Einzelhandel beschlossen. Die Regelung gilt ab Montag, 20. April. In Bayern (ÖPNV und Einzelhandel) und Mecklenburg-Vorpommern (vorerst nur ÖPNV) gilt Maskenpflicht ab Montag, 27. April.

 

Quellen:

https://www.sueddeutsche.de/politik/regierung-maskenpflicht-fuer-nahverkehr-und-einzelhandel-in-sachsen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200417-99-738417

https://www.sueddeutsche.de/bayern/corona-bayern-news-1.4775078

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*