Corona-Krise: Impressionen aus Wolbeck

Die Maskenpflicht für Münster ist angekündigt

Münster-Wolbeck. So viele Menschen mit Masken wie am Montag und Dienstag waren vorher nicht zu sehen – viele warten nicht, bis die Pflicht eintritt. Vereinzelt trägt jemand Handschuhe – da mag jemand besondere Gründe haben, denn die Virologen scheinen eher nicht dafür zu sein.

Durchaus auffällig: Gerade viele Ältere tragen keine Masken. Da war ein älterer Herr, der im Lebensmittelladen einkaufte, ohne Maske und ohne anscheinend besonderen Wert auf Distanz zu legen – aber er hatte etwas offenbar Wichtiges eingekauft: die BILD.

Weniger auffällig: Wer nicht zu sehen ist. War da nicht der freundliche Mann mit der Obdachlosen-Zeitung „draußen!“. Lange nicht gesehen. Er dürfte eine Einkommensquelle eingebüßt haben. Mal sehen, was seine Lobbyisten in Düsseldorf und Berlin erreichen.

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*