Angelmodder Weg: Teilsperrung

Teilen heißt kümmern!

Münster (SMS) Der Angelmodder Weg wird am Donnerstag, 19. Mai, ab 17 Uhr zwischen der Straße Am hohen Ufer (Höhe Reithalle) und der Homannstraße voll gesperrt. Dort muss das Tiefbauamt die beschädigte Verrohrung des Vornholtgrabens unterhalb der Straße durch Stahlplatten vor der Belastung des Verkehrs schützen. Ab Freitagmorgen können Fahrzeuge mit einem Gewicht bis zu 3,5 Tonnen und Linienbusse den Angelmodder Weg wieder nutzen.