Volltreffer: Gardetour 2008 kürt Schützenkönig

 Münster-Wolbeck. Am Samstag 20. September 2008 morgens um 10.00 Uhr traf sich die Garde der ZiBoMo-Gesellschaft an der Wolbecker Feuerwache, um die „Gardetour 2008" zu starten. Das Orga-Team Thomas (Steinbrede) und Thomas (Wellpott) begrüßte die Teilnehmer Gardetour, die aus Mitgliedern der Garde, dem Vorstand und dem Senat der KG ZiBoMo bestanden.

Selbst der designierte Hippenmajor 2008/2009 Reinhard Hinkelmann und sein Adjutant Peter Sechelmann waren mit von der Partie. Zu Beginn der Tour wurden die Regeln fürs „Bosseln" erklärt. Die Strecke verlief vom Milchhof bis zur Partyhöhle von Edmund Bogusz. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Wie kann es anders sein als in eine blaue und eine gelbe Gruppe, die Vereinsfarben der KG ZiBoMo. Die Regeln beim Bosseln besagen, dass der Ball der jeweiligen Gruppe möglichst weit gerollt wird. Die Gruppe, die gewinnen möchte, muss die Strecke mit möglichst wenigen Würfen hinter sich bringen. Dabei kann es schon mal geschehen, dass der Ball vom Wege abkommt und mühselig gesucht werden muss.

Am Ziel wurde ein reichhaltiges Mittagessen gereicht. Von dort aus wurde die Truppe mit dem Markfort´schen Wagen mit Trecker abgeholt. Es ging in den Schießkeller des ABC Schützenvereines; Schützenkönig wurde Thomas Steinbrede. Nach vielen Schüssen und Treffern wurde dann der schöne Tag in der Gaststätte Sültemeyer mit einem reichhaltigen Abendessen beendet. Hinter uns liegt ein schöner Tag. 

(Visited 29 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*