Achatiushaus Wolbeck

Alexianer danken Wolbecker Mittagstreff im Achatius-Haus

Münster-Wolbeck. 17 Helferinnen und Helfer des „Wolbecker Mittagstreffs“ waren am Dienstagnachmittag im Café des Achatius Hauses der Alexianer zusammengekommen, und niemand von ihnen arbeitete. Denn diesmal waren sie eingeladen, als Gäste des Betreibers des Altenheims, der Alexianer. Weitere Gäste waren Teilnehmer des Mittagstreffs.Weiterlesen »Alexianer danken Wolbecker Mittagstreff im Achatius-Haus

Depressionen im Alter: Vortrag soll falsche Vorstellungen korrigieren

Münster-Wolbeck. Über Depressionen im Alter gibt es viele falsche Vorstellungen – die können schaden. Helfen soll ein Vortrag einer Expertin am 17. April im Achatiushaus. Dr. Stefanie Oberfeld ist Oberärztin der Alexianer Münster GmbH und Demenzbeauftragte der Ärztekammer Westfalen-Lippe; eingeladen haben der Arbeitskreis „Älter werden in Wolbeck“ und die Alexianer. Weiterlesen »Depressionen im Alter: Vortrag soll falsche Vorstellungen korrigieren