Landeszuweisungen verdoppelt – Münster bekommt fast 30 Mio. Euro

Thomas SternbergDüsseldorf/Münster. Die Stadt Münster erhält im kommenden Jahr voraussichtlich erstmals seit langer Zeit wieder allgemeine Schlüsselzuweisungen vom Land. Insgesamt werden die Gesamtzuweisungen für Münster 2009 fast 30 Millionen Euro betragen, wie die beiden münsterschen Landtagsabgeordneten Thomas Sternberg und Marie Theres Kastner am 27.08.2008 bekanntgaben.

Davon sind 13,7 Millionen Euro allgemeine Ausgleichszahlungen, in den vergangenen Jahren gab es aus diesem Topf kein Geld vom Land. "Das sind gute Nachrichten für unsere Stadt", so Thomas Sternberg, "für den Steuereinbruch im vergangenen Jahr, der sich in der Stadtkasse niederschlug, gibt es damit nachträglich einen guten Ausgleich."

Zusätzlich zu den 13,7 Millionen Schlüsselzuweisungen wird es insgesamt mehr als 15 Millionen Euro pauschale Zuweisungen für Investitionen, Sozialhilfeträger, Schulen und Sport geben. "2009 werden sich damit die Gesamtzuweisungen des Landes nahezu verdoppeln", fasst Marie Theres Kastner zusammen.

(Visited 23 times, 1 visits today)
Please follow and like us:
Zum Thema.:  Schulprojekt aktualisiert: Informationen zu den Niederlanden

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*