Weihnachtskonzert im Kulturbahnhof Hiltrup mit Jan Loechel

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 21/12/2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kulturbahnhof Hiltrup

Kategorien


Ausverkauft !

 

Jan Loechel ist Münsteraner – schreibt und produziert Musik – hat für und mit Künstlern wie H-BLOCKX, Christina Stürmer, Sasha, Henning Wehland, Ivy Quainoo, Pohlmann u.a. gearbeitet – einem weltweiten No.1-Hit seine Stimme geliehen, sowie vier Jahre zunächst als Side-Coach und schließlich als Music Director bei The Voice of Germany gearbeitet.

Seine Songs und Produktionen für andere Künstler wurden mit Gold und Platin ausgezeichnet, in TV-Serien, Kinofilmen und Werbespots verwendet und letztlich hatte Jan Loechel mit dem was man wohl Beruf nennt, mehr erreicht als er je zu träumen gewagt hatte. Dennoch macht er sich 2014 auf die Suche nach seiner eigenen Stimme, nimmt eine Auszeit in Jütland/Dänemark und schreibt Songs, die ihm aus der Seele sprechen. Es entstehen autobiographische Momentaufnahmen – Songs zwischen skandinavischem Folk und Americana.
Akustische Gitarren treffen auf nordische Pianos und wohldosierte Streicher, wobei es in erster Linie die Stimme und die Texte von Jan Loechel sind, die unaufgeregt und in bester Folk-Singer Tradition stilistisch und inhaltlich den roten Faden liefern.

Es ist keinesfalls Dienst nach Vorschrift, was Jan Loechel motiviert – weder im Studio noch auf der Bühne. So ist seine neue Platte frei von künstlerischen Kompromissen und jedes seiner Konzerte eine neue Reise mit dem Ziel, eins mit sich, den Songs und seinem Publikum zu werden.

„Das Lebensgefühl des fahrenden Sängers und Geschichtenerzählers treibt mich immer wieder an, da es völlig losgelöst und unabhängig ist von all dem, was die Digitalisierung der Kunst so mit sich gebracht hat.“

Mit einem speziellen Weihnachtskonzert kehrt er zurück nach Hiltrup, dem Ort, wo Jan Loechel zuletzt vor 26 Jahren aufgetreten ist….

Einlass: bereits um 19:00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*