Diskussion mit Dänemarks erster Imamin

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27/04/2018
18:15

Veranstaltungsort
Hörsaal JO 1

Kategorien


Veranstaltung findet am 27.4.2018 statt / Interessierte willkommen
Das Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) stellt in der Gesprächsreihe „Im Gespräch mit…“ muslimische Persönlichkeiten vor, die in verschiedenen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens wirken. Das nächste Gespräch findet mit Sherin Khankan, der ersten dänischen Imamin, statt. Sie wird unter anderem berichten, wie es ihr gelang, die erste von einer Frau geführten Moschee in Europa zu etablieren. Das Gespräch wird auf Englisch geführt. Interessierte sind willkommen, die Veranstaltung ist kostenlos. Das Gespräch findet statt am Freitag, 27. April, um 18.15 Uhr im Hörsaal JO 1, Johannisstraße 4.

Sherin Khankan setzt sich kritisch mit religiös legitimierten patriarchalischen Positionen, aber auch mit Strukturen auseinander, die bis heute in religiösen Institutionen – nicht nur im Islam, sondern auch im Judentum und Christentum – herrschen. ZIT-Leiter Prof. Dr. Mouhanad Khorchide wird in die Veranstaltung einführen.

(Visited 8 times, 1 visits today)
Über Andreas Hasenkamp 6501 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*