1263 neue Wohnungen in Münster

Teilen heißt kümmern!

Münster/Wohnungen. 1263 neue Wohnungen sind in Münster im vergangenen Jahr entstanden. Dies haben die Statistiker im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung ermittelt, die jetzt die Bautätigkeit 2008 ausgewertet haben. Nach ihren Angaben entstanden 1149 Wohnungen in neuen Gebäuden, während weitere 114 Wohnungen durch Um- oder Anbauten geschaffen wurden.

Statistiker werten Bautätigkeit 2008 aus 

810 Wohnungen wurden 2008 in Mehrfamilienhäusern gebaut, das waren 15 Wohnungen mehr als ein Jahr zuvor. Der Anteil der in Mehrfamilienhäusern fertig gestellten Wohnungen lag bei 64 Prozent und erreichte damit den höchsten Stand seit 2002. Das Vorjahresniveau wurde um 2 Prozent übertroffen. Dagegen ging die Zahl der in Einfamilienhäusern fertig gestellten Wohnungen im Vergleich zu 2008 um 30 Prozent zurück. Während im vergangenen Jahr 453 Wohnungen in Einfamilienhäusern entstanden, waren es ein Jahr zuvor noch 659. 41 Prozent der neuen Wohnungen wurden 2008 im Stadtbezirk Mitte gebaut, vor allem in den Stadtteilen Uppenberg (206 Wohnungen) und Mauritz-Mitte (109 Wohnungen). "Durch die Auswirkungen des demografischen Wandels steigt der Bedarf an kleineren Wohnungen", erläutert  Helga Kreft-Kettermann, Abteilungsleiterin im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung der Stadt Münster. 

Wohnqualitäten der Stadtmitte werden geschätzt

"Eine älter werdende Gesellschaft schätzt zunehmend die Qualitäten, die die Stadtmitte bietet. Die Bauwirtschaft reagierte auf diese Nachfrage und baute vor allem im Stadtbezirk Mitte neue Wohnungen."Zieht man die 64 Wohnungen ab, die im vergangenen Jahr abgerissen wurden, so stieg Münsters Wohnungsbestand insgesamt auf 147 720. Zur vollständigen Auswertung der Baustatistik gehört auch ein Blick auf den so genannten Bauüberhang. Das sind die Bauvorhaben, die bereits genehmigt, aber noch nicht fertig gestellt wurden. Im Jahr 2008 umfasste der Bauüberhang 1659 Wohnungen, das sind rund 100 Wohnungen weniger als ein Jahr zuvor. Mit dem Bau von 967 Wohnungen ist bereits begonnen worden, aber sie wurden bis zum Jahresende 2008 noch nicht fertig gestellt.