ZiBoMo Gesellschaft: Masiak ist Hippenmajor

Gustel Schroer bleibt Präsident der KG ZiBoMo und geht in seine Amtsjahre sieben und acht. Das war das erste Ergebnis einer ungewöhnlich langen Sitzung der ZiBoMo in der Gaststätte Sültemeyer in Münster-Wolbeck (WN vom 10. Mai 2006).

Neuer Vorstand fast unverändert

Im Amt bestätigt wurden Wilfried Bradtke (erster Vize-Präsident), Wilbernd Jäger (zweiter Vize-Präsident), elmar choppmeier (Geschäftsführer), Andreas Schwegmann (stellvertretender Geschäftsführer), Torsten Laumann (Schatzmeister), Sabine Schule (stellvertretende Schatzmeisterin), Helga Tönnes (Schriftführerin), Reinhard Lübbeke (Chronist und Vorsitzender Fachausschuss Museum), Martin Sültemeyer (Beisitzer) und Walter Laumann (stellvertretender Vorsitzender Fachausschuss Museum).
Neu im Amt ist die stellvertretende Schriftführerin Susanne Schaefers. Zur Beisitzerin mit dem besonderen Aufgabenbereich der Jugendbetreuung wählten die ZiBoMo-Mitglieder Christa Ebermann.

Stimmrecht der Jugendbeauftragten im Vorstand?

Nicht entschieden wurde der Antrag, der Jugendbeauftragten Stimmrecht im Vorstand oder sie in den geschäftsführenden Vorstand aufzunehmen.

Klaus Masiak zum Hippenmajor gewählt

Per Handzeichen wurde Klaus Masiak zum Hippenmajor gewählt. Sein Sessions-Spruch lautet: "ZiBoMo ruft zum Tanze – Klaus II. geht auf’s Ganze". Seine Adjutanten sind Olaf Schulte und Heiner Hamsen.

(Visited 62 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Kurt Bradtke wird Hippenmajor 2008 der ZiBoMo
Über Andreas Hasenkamp 6414 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*