Ordenstausch – nach zwei Jahren klappt es immer noch

Ordenstausch – nach zwei Jahren klappt es immer noch
Ordenstausch der KG ZiBoMo mit den Hippenmajoren Klaus III Kramer und Martin II Graß an der Hipopenmajors-Residenz Sültemeyer. Foto: A. Hasenkamp.

Teilen heißt kümmern!

Münster-Wolbeck. Haufenweise gelb-blaue Mützen, gewaltige Wappen, gehalten in gelb und blau, das alles vor der Hippenmajors-Residenz – steht da ein Ordenstausch bei der ZiBoMo an? So war es am Freitagnachmittag. Der alte und der neue Hippenmajor, alte und neue Jugendhippenmajorin mit Adjutanten und viel Anhang sowie einige Passanten wohnten dem Schauspiel bei – auf das man diesmal zwei Jahre hatte warten müssen. Nachdem Thomas Wellpott am Akku-Schrauber alles gegeben hatte, waren die Orden von Klaus III Kramer und Jonas I Cadura unten und die von Hippenmajor Martin II Graß und Jugendhippenmajorin Rieke Westenberg oben. Für deren verhinderten Adjutanten Falk Westenberg sprang Andreas Westenberg ein – eigentlich Adjutant von Martin II. Adjutant Nummer 2: Thomas Wellpott. Das er das erleben könne, das hatte Martin II letztes Jahr wohl gehofft, mehr nicht. Um so mehr Hoffnungen setzt er auf den Umzug – 2021 wäre der ja dem Schnee zum Opfer gefallen. Das werde wohl nicht wieder passieren.