Wohnen in Münster

Studenten-Wohnungen: OB Tillmann: Auch möblierte Zimmer an Studierende vermieten

6 Okt , 2006  

Münster.- Zu Beginn des Wintersemesters kann es auf dem Wohnungsmarkt für Studierende kurzfristig zu Engpässen kommen. Eine Ursache ist – wie in jedem Jahr – die späte Zuteilung von Plätzen durch die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen. "Entlastung könnte bringen, wenn in Münster auch wieder mehr Privatleute an Studierende vermieten", so Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 06.10.2006 mit.

Möblierte Zimmer und Wohnungen gefragt

Vor allem in den ersten Semestermonaten sind möblierte Zimmer und Wohnungen gefragt: "Das Zimmer zur Untermiete war früher übliche studentische Wohnform. Warum sollten das nicht wieder mehr Privatvermieter anbieten?", ermuntert der Oberbürgermeister die Eigentümer, mehr Wohnraum für Studierende auf den Markt zu bringen.

Tillmann verwies auf die Bemühungen des "Runden Tisches" zur studentischen Wohnraumversorgung. Unter Federführung des städtischen Wohnungsamtes wirken daran Wohnungsgesellschaften, Hochschulen, Allgemeine Studierendenausschüsse und das Studentenwerk mit.

Broschüre "Tipps zur Wohnungssuche"

Zum Beispiel wurde eine Broschüre "Tipps zur Wohnungssuche" entwickelt, die zu Beginn eines jeden Semesters aktualisiert wird. Das Heft gibt es in den Hochschulen und Mensen, es liegt in Kinos, Kopierläden und weiteren Stellen in Münster aus. Außerdem kann man in Münsters Stadtnetz auf der Homepage des Wohnungsamtes die Broschüre online abrufen oder direkt nach Wohnraum suchen (www.muenster.de/stadt/wohnungsamt, Rubrik "Tipps für Studierende").

Wohnbörse im Internet für Vermieter und Wohnungsuchende

Eine Wohnbörse im Internet für Vermieter und Wohnungsuchende hat der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität unter der Adresse www.wohnboerse.ms eingerichtet. Unterstützung bei der Vermietung an ausländische Studierende geben das Internationale Zentrum "Die Brücke" (E-Mail diebruecke@uni-muenster.de)  und der Welcome-Service (E-Mail welcometutoren@fh-muenster.de). Wer weitergehende Fragen hat, kann sich an das Wohnungsamt wenden (Tel. 4 92-64 02).

(Visited 16 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner