Im Hörsaal H1 | Orchesterkonzert „Solistenforum“ mit Konzertexamen Klavier

Als Vorsichtsmaßnahme wegen des Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 21/05/2022
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Schloss WWU, Münster

Kategorien


Münster. Am Samstag, dem 21. Mai, um 19:30 Uhr, präsentieren die Studierenden der Musikhochschule ein Orchesterkonzert, bei dem abwechslungsreiche Solokonzerte im Mittelpunkt des Programms stehen. Das „Solistenforum“ unter der musikalischen Leitung von Prof. Werner Raabe wartet mit Konzerten von Bruch, Mozart und Brahms mit Solopartien für Klarinette, Flöte und verschiedene Streicher auf. Außerdem erklingt das „Klavierkonzert in a-Moll“ op. 54 von Robert Schumann, in dem Ryoko Arata soliert. Seit 2016 studiert die Pianistin in der Klasse von Prof. Michael Keller und stellt sich mit diesem spätromantischen Werk dem Konzertexamen, dem höchstmöglichen künstlerischen Abschluss. Das Konzert findet im Hörsaal H1 am Schlossplatz statt. Für den Konzertbesuch gilt Maskenpflicht, der Eintritt ist frei.