Yul Anderson spielt Klavier in der Friedenskapelle Münster

Yul Anderson spielt Klavier in der Friedenskapelle Münster
Der Pianist Yul Anderson spielt vor dem Rathaus am Prinzipalmarkt in Münster.

Zuletzt aktualisiert 23. Dezember 2015 (zuerst 11. Oktober 2015).

Münster. Der Pianist Yul Anderson bringt seinen authentischen und bewegenden Töne aus Kalifornien nach Münster. Nach erfolgreichen Konzerten in der Hamburger Laeiszhalle kommt Anderson zum ersten Mal in die Friedenskapelle Münster.   Anderson tourt vom 14. bis zum 22. Oktober 2015 unter dem Titel „The Ultimate Piano Experience“ erneut durch Norddeutschland.

Yul Anderson spielt erstmals in der Friedenskapelle Münster

Anderson spielt zeitlose Musik, die zum Träumen und Entspannen einlädt, eine Mischung aus klassischer Klaviermusik, Blues Musik und feinstem Jazz. John Malkovich hat die Musik von Yul Anderson für einen Soundtrack benutzt; als Achtjähriger trat Anderson im Vorprogramm von Ray Charles auf.

Der Pianist Yul Anderson spielt vor dem Rathaus am Prinzipalmarkt in Münster.
Der Pianist Yul Anderson spielt vor dem Rathaus am Prinzipalmarkt in Münster.

Yul Anderson stammt aus Sacramento in Kalifornien und spielte bereits in  der Tivoli Concert Hall, Kopenhagen (https://youtu.be/JKVW6ubcSwI)

Yul Anderson spielt Klavier in der Friedenskapelle Münster

http://www.friedenskapelle-am-friedenspark.de/539.html

Dem zum Friedensnobelpreis nominierten Pianisten (siehe Wikipedia) ist es wichtig, dass er sich lokalgesellschaftlich engagiert. Daher wurden nach seinem Wunsch unter anderem ehrenamtlich Tätige, Obdachlose, Kinder der lokalen Hospiz, als auch Musikstudenten der Musikhochschulen eingeladen, um die einzigartigen Musikerlebnisse mit denen zu teilen und ihr Selbstwertgefühl zu erhöhen.

 

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • 13.000 Fans elektronischer Musik feiern das DOCKLANDS FESTIVAL 2018Am 9.6.2018 wurde Münster zum neunten Mal zur "bundesweiten Hauptstadt ehrlicher elektronischer Musik", heißt es in einer Pressemitteilung. Das  DOCKLANDS FESTIVAL öffnete um 12.00 Uhr seine Pforten und bot 13.000  Gästen ein 24-stündiges Day & Night Festival-Erlebnis. Über 100 Acts spielten auf drei Open Air Bühnen und im Anschluss in…
  • Band "Rojava" spielt bei Woche gegen RassismusMünster-Angelmodde. Gerade fünf Monate ist die Band alt: Die sieben Musiker von „Rojava“ spielten am Freitagabend in der Eichendorff-Schule in Angelmodde-West. Die meisten sind Kurden aus syrischen Gebieten, die man „Rojav“ nennt, aber auch eine Deutsche hat sich mit ihren zwei Flöten der Band angeschlossen. „Unser Ziel ist es, die…
  • "Treibgut" in Münsters Hafen: Festival auf hohem NiveauMünster. „Treibgut“ in Münsters Hafen war Attraktion und Genuss am Freitag und Samstag, genauer das gleichnamige Festival, das in seine fünfte Auflage ging. Mit einem Angebot von acht Gruppen und Künstlern verschiedener Genres, die sich darin harmonisch verbanden und das Publikum fesselten. Brillante Sängerin beim Treibgut-Festival Bis zum Schluss, den…
  • Neues Festival in Münster: Treibgut-Premiere sogar internationalVon Andreas Hasenkamp. Münster. Zwei Newcomer, dazu zwei weitere Text- und Ton-Künstler aus Münster und Umgebung: So stellt sich Frank Romeike das Format von „Treibgut“ vor. Am Freitag startete die Konzert-Reihe im Pavillon des Schlossgartens sogar international: Zu Sonja Hintze, Gerd Schossow und dem Duo „FRINK“ mit Romeike und Herbie Streckmann…
  • Christian Bleiming zum 10.Münster-Hiltrup (agh). Vor dem zehnten Konzert mit Christian Bleiming in der Reihe "Boogie-Woogie Power-Train" würdigte Stefan Hesse vom Freiwilligen-Team des Kulturbahnhofs das kleine Jubiläum. Rückblick: „Machen wir mal ein Konzert“, so habe man sich im Sommer 2015 gedacht, „und schauen wir mal, was passiert. Ich hätte mir in den kühnsten…
Follow by Email
RSS