3,6 Millionen Gelbe Säcke für alle Haushalte in Münster

Münster (SMS) Die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) verteilen ab Anfang Januar 3,6 Millionen Gelbe Säcke im gesamten Stadtgebiet. Pro Haushalt gibt es eine Rolle mit 30 Säcken. Das deckt den durchschnittlichen Jahresbedarf einer vierköpfigen Familie ab.

 Da es erfahrungsgemäß immer mal wieder vorkommt, dass ausgelieferte Rollen verschwinden oder Haushalte übersehen werden, sollten sich Münsteranerinnen und Münsteraner, die bis Ende Januar keine Rolle mit Gelben Säcken vor der Haustür gefunden haben, bei den AWM melden (Tel. 60 52 53).
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Abfalltelefon nehmen die Hinweise auf fehlende Rollen entgegen, so dass die Haushalte bei einer weiteren Verteilungsrunde berücksichtigt werden können. Wer später noch zusätzliche Gelbe Säcke benötigt, erhält die Rollen sowohl an den bekannten Ausgabestellen an den Westfalen-Tankstellen als auch an den AWM-Recyclinghöfen.

Gewerbebetriebe, die größere Mengen von Gelben Säcken brauchen, erhalten diese nach vorheriger Absprache unter der Rufnummer 60 52 54 donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 13. 30 bis 15. 30 Uhr bei den AWM an der Rösnerstraße 10.

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*